Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Scholz wird "Mitverantwortung" in Geldwäsche-Skandal vorgeworfen

t-online.de
12.09.2021


Die Ministeriums-Durchsuchung vor wenigen Tagen sorgt für Wirbel. Nun wird Kritik an der Rolle des Finanzministers Scholz laut. Der weist jegliche Vorwürfe von sich. Vor dem Hintergrund von Ermittlungen gegen die Zoll-Spezialeinheit FIU hat SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz betont, als Finanzminister die Behörde ausgebaut und besser aufgestellt zu haben. "Ich habe eine Behörde mit etwa 160 Mitarb...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Lucha begrüßt Ampel-Pläne: Künftige CORONA-RechtsgrundlageViele falsch positive CORONA-Schnelltests an Schulen
Uniklinik hat bundesweit mit am meisten CORONA-Patienten - OPs teils verschobenCORONA und Influenza: Wem wird die Grippeimpfung empfohlen und was kostet sie?
Infos zum Christkindlesmarkt 2021 in NüRNBERG: Zeiten, Programm und Corona-RegelnCorona-Krise - Impfdebatte: Lahm sieht KIMMICH in "Vorbildfunktion"
Kein Corona-Lockdown mehr, Maskenpflicht endet spätestens am 20. MäRZ 2022DFB-Pokal - Joker als Matchwinner: HAZARD erlöst BVB
Laschet-Nachfolge: Wüst zum neuen MINISTERPRäSIDENTEN von NRW gewähltPandemie - Jede Sekunde eine IMPFUNG: Impfquote bei 66, 4 Prozent

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken