Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Geldwäsche: EU-Gericht sperrt Zugang zum Transparenzregister

Tagesspiegel
01.12.2022


Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs dürfen die Datenbanken der EU-Staaten nicht mehr öffentlich zugänglich sein. Fachleute und Aktivisten warnen, das werde die Bekämpfung von Steuervermeidung und Geldwäsche erheblich erschweren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Wahl in Berlin: Berlin-Wahl 2023: Koalitionsfragen heizen WAHLKAMPF anBundesliga: Dortmund feiert HALLER: 5:1-Kantersieg über Freiburg
Besonderer Jubel am Weltkrebstag: Sebastien HALLER trifft beim 5:1 gegen Freiburg erstmals für DortmundFußball: Holstein-TRAINER Rapp: Brauchen nicht viele Chancen
Theater: Hamburger KULTUR trauert um Ex-Thalia-Intendanten FlimmSpannungen zwischen China und den USA: So funktioniert die Spionage per BALLON
AUGSBURG jubelt dank Mergim Berisha: Der Mann für die wichtigen Tore"Angel's Bone": Europäische Erstaufführung am Staatstheater AUGSBURG
Familienfirma EFA gibt auf: Aus für den beliebten "Blaumann" aus AUGSBURGHackschnitzelheizung löst Brand aus: 200.000 Euro SCHADEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken