Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung: Mehrere Autos brennen in Berlin-Halensee

Tagesspiegel
26.02.2024


In der Nestorstraße hört ein Anwohner einen lauten Knall und ruft die Feuerwehr zu einem brennenden Smart. Die Flammen beschädigen zwei weitere Fahrzeuge.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Transporter brennt in Hellersdorf aus

Auf einem Parkplatz in Berlin-Hellersdorf ist am frühen Donnerstagmorgen ein Kleintransporter ausgebrannt, zwei weitere Autos wurden beschädigt. Laut Polizei...
Berliner Morgenpost - Deutschland

Betrunkener Autofahrer beschädigt bei Unfall mehrere Autos

Ein betrunkener 35-Jähriger hat in Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) bei einem Verkehrsunfall mehrere Autos beschädigt. Der Mann übersah in seinem...
abendblatt.de - Top

Auto und Lkw brennen: Ermittlungen wegen Brandstiftung

Ein Auto und ein Lkw haben am frühen Mittwochmorgen in Alt-Treptow gebrannt. Ein Anwohner rief die Feuerwehr, als er Feuer im Fahrerraum eines geparkten Autos...
Berliner Morgenpost - Deutschland

Berliner Polizei ermittelt wegen Brandstiftung: Auto und Lkw brennen in Alt-Treptow

In Berlin-Treptow haben am Mittwochmorgen zwei Fahrzeuge gebrannt. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung.
Tagesspiegel - Deutschland


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken