Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Keine einzige größere Übernahme mehr - China ist satt: Investments in Deutschland brechen um 95 Prozent ein

Focus Online
12.08.2019


Keine einzige größere Übernahme mehr - China ist satt: Investments in Deutschland brechen um 95 Prozent einIn einer Schwächephase der eigenen Industrie hat China bei Firmenkäufen in Europa eine regelrechte Vollbremsung hingelegt. Der Grund: Chinesische Investoren kämpfen im Ausland zunehmend mit Misstrauen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

Ziele-Nachfolger: Manfred Knof wird Commerzbank-Chef – Die Reaktionen fallen VERHALTEN ausSPD-Politiker: Ex-Wirtschaftsminister WOLFGANG CLEMENT verstorben
Kommunalwahl: CDU-Erfolge bei OB-Stichwahlen in NRW - SPD hält DORTMUNDKonflikt zwischen CHINA und den USA: Diese Aktien profitieren vom neuen Wettrüsten
Entzauberte Mythen: Neymar ist nicht an allem SCHULD

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken