Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fresenius-Chef Sturm: Coronakrise „viel dynamischer als erwartet“

wiwo.de
26.03.2020


Fresenius-Chef Sturm: Coronakrise „viel dynamischer als erwartet“Der Chef von Europas größtem privaten Klinikbetreiber Fresenius, Stephan Sturm, warnt in der WirtschaftsWoche vor einer Zuspitzung der Coronakrise. Das könnte die Kapazitäten der betriebenen Krankenhäuser überfordern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

Die PANDEMIE kostet, ganz Deutschland zahlt - Folgen der Corona-Rezession: Fünf Gefahren bedrohen jetzt Ihr GeldErste Tranche für den Chef - Bei ELON MUSK klingelt die Kasse: Tesla-Erfolg bringt ihm 775 Millionen Dollar ein
Folgen der Corona-PANDEMIE - Explodierende Schulden: Jahr der Wahrheit kommt schneller, als es dem Staat lieb istVerhandlungen zwischen BERLIN und Brüssel - Fortschritte bei Lufthansa-Rettung – doch die EU verlangt einen hohen Preis
Unsicherheit beim Mietendeckel in BERLIN - Zwei Beträge im Vertrag: Vermieter tricksen Hausbewohner mit der Schattenmiete ausHallo Nachbar, hallo Gläubiger - Insgesamt fast 5 Billionen Euro! Diesen LäNDERN schulden wir am meisten Geld
Streit um Tweet: Facebook-Chef Zuckerberg lässt TRUMP-Äußerung als Warnung vor Gewalt onlineAbsage an TRUMP: Merkel will nicht zum G7-Gipfel in die USA fliegen
Großes Wunschkonzert zum Konjunkturpaket - Kinder, Autos oder Strom? Nach PFINGSTEN werden nächste Corona-Milliarden verteiltCORONAKRISE: Frankreich will Unterstützung der „Sparsamen Vier“ für EU-Aufbauplan

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken