Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vertraute von Schmid zu Chatnachrichten: "Wortwahl leider oft unüberlegt"

DiePresse.com
07.04.2021 ()


Vertraute von Schmid zu Chatnachrichten: Wortwahl leider oft unüberlegtIch bitte um Verzeihung und Verständnis", sagte die zweite Auskunftsperson im Ibiza-U-Ausschuss. Straftaten habe sie nie begangen und auch keine in ihrem Umfeld wahrgenommen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Österreich Nachrichten

Finale im CDU-Vorstand: Armin Laschet soll Kanzlerkandidat werden [premium]Viele Bilder, wenig Worte: MüCKSTEIN als "oberster Krisenmanager" angelobt [premium]
Streit um die Milch: Vegane Alternativen geraten unter DRUCK [premium]Faktencheck: Wie tödlich ist das VIRUS geworden? [premium]
Pflegereform, Psychotherapie, Tierschutz: Hohe Erwartungen an neuen GESUNDHEITSMINISTERReal Madrid, Chelsea und Manchester City droht Ausschluss aus CHAMPIONS LEAGUE
"Wirtschaftlich guten Weg aus der KRISE finden": Regierung startet KlausurSöder knüpft KANZLER-Kandidatur an Votum des CDU-Bundesvorstands
NAWALNY soll in medizinische Einrichtung verlegt worden seinLong-COVID: Anlaufstellen für Patienten geplant

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken