Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Merkel: Koalition ist handlungsfähig

Augsburger Allgemeine
19.07.2019


Merkel: Koalition ist handlungsfähigIn der Koalition ist die Stimmung nicht die beste, doch aus Sicht der Kanzlerin sind die Differenzen nicht bedrohlich. Es gibt noch viel zu tun, sagt die Regierungschefin und kündigt einen "arbeitsreichen Herbst" an.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Überbrückungshilfen: Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Trotz der Lockerungen von Beschränkungen ist die Lage für viele Firmen weiter angespannt. Die Koalition hatte sich auf weitere Hilfen geeinigt, nun können...
wiwo.de - Politik

2, 9 Milliarden Euro: Tiefensee für massive Neuverschuldung

Angesichts der Corona-Krise hat Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) für die Aufnahme neuer Schulden von rund 2, 9 Milliarden Euro plädiert. Damit soll...
t-online.de - Politik

Wahlrecht: Koalition der Verweigerer

Seit sieben Jahren wird um eine Verkleinerung des Bundestags gerungen. Nun ist das Vorhaben erst einmal gescheitert. Das ist eine Blamage für das Parlament....
sueddeutsche.de - TopAuch berichtet bei •t-online.de

Gastbeitrag von Johannes Vogel (FDP) - Kein gemeinsames Ziel, pure Machtpolitik: Verkorkste Grundrente ist GroKo-Sinnbild

Auf den allerletzten Drücker haben die Regierungsfraktionen ihre Grundrente beschlossen. Das Konzept steht leider sinnbildlich für die Große Koalition: CDU,...
Focus Online - Politik

Zeitungen und Zeitschriften: Große Koalition will Verlage mit bis zu 220 Millionen Euro fördern

Mit mehr als 200 Millionen Euro will die GroKo deutsche Verlage unterstützen. Ein Vorstoß zur Förderung der Zustellung von Presseerzeugnissen ist aber...
Spiegel - Kultur

Bundestag: Langwierige Schrumpfkur

Die Koalition ist weiter uneins über den richtigen Weg, um den Bundestag zu verkleinern.
sueddeutsche.de - Politik

Energie: Kohleausstieg: Weg ist frei nach Einigung in der Koalition

Der Ausstieg aus der Kohlekraft ist endgültig beschlossen. Die Politik verspricht trotzdem eine sichere Zukunft für die Kohleregionen.
Berliner Morgenpost - Top

Große Koalition macht Weg für Kohleausstieg bis spätestens 2038 frei

Der Weg für den geplanten Kohleausstieg bis spätestens 2038 ist endgültig frei.
stern.de - Sport

Weitere Politik Nachrichten

Fordert Absage des EU-China-Gipfels - "Ganz falscher EINDRUCK": FDP-Chef Lindner geißelt Merkels China-PolitikMerkel sieht Populismus durch Corona-PANDEMIE entblößt
Angela Merkel: "PANDEMIE darf nie Vorwand sein, demokratische Prinzipien auszuhebeln"Kalifornien, Florida, Texas - Während New York CORONA im Griff hat, stehen drei große US-Staaten vor dem Kollaps
CORONA: Landtag erleichtert Kommunen Weg zu frischem GeldMittelstand und Selbstständige: Milliardenschweres CORONA-Hilfsprogramm für Firmen gestartet
Bilanz: Die Buchbranche in Zeiten von CORONATRUMP-Nichte beschreibt US-Präsidenten als verlogenen Narzissten
Mexikos Präsident besucht DONALD TRUMP: Erst poltern, dann kuschenCorona-VIRUS in Australien: Melbourne abgeschottet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken