Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Macron will neues Vertrauen zwischen Europa und Russland

stern.de
19.08.2019


Brégançon - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich bei einem Besuch von Kremlchef Wladimir Putin für eine Annäherung zwischen Europa und Russland ausgesprochen. Es müsse eine neue Architektur der Sicherheit und des Vertrauens zwischen den beiden Partnern geben, sagte Macron in der Mittelmeerresidenz Fort Brégançon an der französischen Riviera. Es seit klar, dass die Rückkehr zu einem völlig normalisierten Verhältnis zur Europäischen Union eine Lösung der ukrainischen Frage erforderne.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CDU-Kandidat ARMIN LASCHET: Der BeharrlichePandemie: US-Behörde warnt vor CORONAVIRUS – Trump: „Unter Kontrolle“
SARS-CoV-2: Darf man nun nicht mehr nach Italien fahren? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum CORONAVIRUSIn São Paulo: CORONAVIRUS: Erster Fall in Brasilien
CORONAVIRUS in Iran: Das Regime hustetWarum sich FRIEDRICH MERZ missverstanden fühlt
Lungenkrankheit: Coronavirus auf dem Vormarsch: Karte zeigt weltweite AUSBREITUNG des ErregersTV-Debatte: Alle gegen Bernie: Demokraten attackieren SANDERS vor dem "Super Tuesday" scharf
Donald Trump: US-Präsident spricht über Harvey WEINSTEINÜberraschung in Hollywood: Disney-Chef Bob Iger tritt zurück

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken