Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Grüne gegen Aufnahme von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien

Augsburger Allgemeine
17.09.2019


Grüne gegen Aufnahme von Rüstungsexporten nach Saudi-ArabienNach den Angriffen auf saudi-arabische Ölanlagen kocht die Debatte über eine Wiederaufnahme von Rüstungsexporten in das Königreich wieder hoch. Ein Vorstoß aus der Unionsfraktion stößt bei Grünen- und SPD-Politikern auf Ablehnung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Dortmund gewinnt Spitzenspiel gegen Gladbach mit 1:0

Dortmund - Borussia Dortmund hat das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die Elf von Trainer Lucien...
stern.de - Leben

Katalonien-Konflikt: Krisensitzung nach fünfter Krawallnacht

Barcelona - Nach der fünften Krawall-Nacht in Folge ist die separatistische Regionalregierung in Katalonien zu einer Krisensitzung zusammengekommen....
stern.de - Computer

Kader fast vollzählig - Bayern-PK vor dem Derby: Darf Müller gegen Augsburg von Beginn an ran?

Der FC Bayern gastiert am Samstag zum bayerischen Derby beim FC Augsburg. Niko Kovac könnte Thomas Müller nach fünf Spielen erstmals wieder in der...
Focus Online - Sport

Exklusiv: Verheerende Gier nach Fischmehl

In Aquafarmen bekommen Fische oft Fischmehl aus illegalem Fang zu fressen. Laut einer neuen Studie landen diese Fische auch in deutschen Supermärkten. Die...
tagesschau.de - Top

Einzelkritik gegen Estland: Von Note 1 bis 5 – So unterschiedlich spielten die DFB-Stars

Trotz einer schwächeren ersten Hälfte hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Ende locker mit 3:0 in Estland gewonnen. Dabei überragte ein...
t-online.de - Sport

Prenzlauer Berg: Nach Buchstaben-Posse: Bäcker will keine Hilfe von der AfD

Ein Brotladen muss auf amtliche Weisung Gewichtsangaben klein schreiben. Der Bäcker wehrt sich jetzt gegen Beistand von „Idioten“.
Berliner Morgenpost - Top

Weitere Politik Nachrichten

Brexit-Deal: Verschoben: Abgeordnete bremsen JOHNSON ausBrexit: Wird JOHNSON nach der Schlappe im Unterhaus Brüssel um Aufschub bitten?
Streit um Wirtschaftspolitik: Richtungskampf in London: Was will JOHNSON nach dem Brexit?Leserdiskussion: Wie soll sich die EU verhalten, wenn JOHNSON eine Fristverlängerung beantragt?
Dwayne The Rock JOHNSON: Schauspieler verrät ProduktionsbeginnUNTERHAUS verschiebt Brexit-Votum: Mehrheit stimmt für Änderungsantrag
BREXIT-Abstimmung: Johnsons Niederlage: Wenn alles Vertrauen verloren istEU-Austritt: EU-Staaten wollen am Sonntag über BREXIT beraten
Das BREXIT-Drama ist noch lange nicht zu EndeDie Opposition fordert ein zweites Brexit-REFERENDUM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken