Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

US-Senat beschließt Menschenrechtsverordnung zu Hongkong

stern.de
20.11.2019


Washington - Nach dem US-Abgeordnetenhaus hat auch der Senat Gesetzesentwürfe zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong beschlossen. Die Senatoren verabschiedeten einstimmig eine «Menschenrechts- und Demokratieverordnung». Die Verordnung sieht unter anderem vor, dass US-Präsident Donald Trump Sanktionen gegen Personen verhängt, die für schwere Menschenrechtsverletzungen in Hongkong verantwortlich sind. Verabschiedet wurde zudem ein Gesetzesentwurf, der den Export von Tränengas, Gummigeschossen, Wasserwerfern und Handschellen an die Polizei in Hongkong untersagt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Video: Kramp-Karrenbauer schließt Bundeswehr-Einsatz in LIBYEN nicht ausAlles Wichtige zum IMPEACHMENT: Amtsenthebungsverfahren gegen Trump im US-Senat hat begonnen
Pro Asyl fordert Evakuierung von in LIBYEN festsitzenden FlüchtlingenWer will was in LIBYEN?
Ärger um Nazi-Banner auf Nürnberger BAUERN-DemoUN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer KäMPFER
Für mehr Umweltfreundlichkeit: Demo zur Grünen Woche: TRAKTOREN rollen durch die HauptstadtBauernproteste: Bauernverband verurteilt NS-Symbolik an TRAKTOREN in Nürnberg
Ansage des Finanzministers: London: Werden keine «Empfänger von EU-Regeln» nach BREXITBimmeln für den BREXIT: Streit um Big Ben weitet sich aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken