Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Antisemitismus-Beauftragter kritisiert „Zentrum für politische Schönheit“

Welt Online
04.12.2019


Antisemitismus-Beauftragter kritisiert „Zentrum für politische Schönheit“Am Montag stellten Aktionskünstler vom „Zentrum für politische Schönheit“ eine Säule in der Nähe des Reichstags auf. Angeblich gefüllt mit der Asche von Holocaust-Opfern. Nun meldet sich der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Corona-Pandemie: Maskenpflicht: EXPERTEN warten vor Verzicht in InnenräumenUS-Präsident: Vor Gipfel mit PUTIN: Biden trifft EU-Spitzen in Brüssel
Biden will PUTIN „rote Linien“ aufzeigenGroßbritannien: Boris JOHNSON verschiebt Corona-Lockerungen auf 19. Juli
Kultusminister berichtet über CORONA-Situation an SchulenHinweise auf Organraub an Häftlingen in CHINA
BIDEN kommt nach Brüssel – mit Trumps Ideen im Gepäck"Falsche Signale": FDP kritisiert MERKEL-Kurs im Umgang mit USA
ARMIN LASCHET und das CDU-CSU-Wahlprogramm: Wie ehrlich sollte man sein?US-Präsident informiert über ERGEBNISSE des Treffens

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken