Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Panne im Gesetzblatt: Vorübergehend keine Corona-Bußgelder

t-online.de
14.07.2020 ()


Panne im Gesetzblatt: Vorübergehend keine Corona-BußgelderIn Niedersachsen können Verstöße gegen die Corona-Regeln vorübergehend nicht mit Bußgeldern geahndet werden. Hintergrund ist eine Panne bei der Veröffentlichung der neuen Vorgaben der Landesregierung im Gesetz- und Verordnungsblatt vom 11. Juli. Dabei sei "offensichtlich ein redaktioneller Fehler pa
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Nach Protesten in Berlin - „Respektlos und gefährlich“: Dortmunds Polizeichef warnt vor privaten CORONA-ExzessenProteste gegen Corona-MAßNAHMEN: Demokratie ohne Mundschutz
Durch die Pandemie in den Burnout: Manager gehen wegen CORONA häufiger in Therapie"Niedriges Risiko": Keine Warnung trotz Risikokontakt: Das steckt hinter der verwirrenden Meldung der CORONA-App
Großbritannien: Neue CORONA-Schnelltests versprechen Ergebnis binnen 90 Minuten – doch wichtige Fragen sind offenSommerfest sorgt für neue CORONA-Fälle in Wiesbaden
Nächster Corona-Gipfel: Regierung berät weitere LOCKERUNGENMASKENPFLICHT im NRW-Unterricht, Lompscher-Rücktritt – das war wichtig
Bildungsministerium prüft MASKENPFLICHT an SchulenNach Demo in Berlin: Rufe nach härteren STRAFEN bei Hygiene-Verstößen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken