Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gegner der Corona-Maßnahmen demonstrieren friedlich

t-online.de
22.11.2020 ()


Am Sonntag haben rund 370 Gegner der Corona-Maßnahmen friedlich in Hannover demonstriert. Der Demonstrationszug unter dem Motto "Walk to Freedom" gehe nach eigenen Angaben gegen Diskriminierung und für Menschenrechte auf die Straße, teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit. Bisher verlaufe die
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Hannover: 450 Menschen demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

Hannover: 450 Menschen demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen 00:48

Hannover, 13.11.20: Rund 450 Menschen haben nach Angaben der Polizei am Freitag in Hannover gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Veranstalter war der Hals-Nasen-Ohrenarzt Bodo Schiffmann. Viele der Demonstranten trugen keine Maske und hielten sich nicht an den vorgeschriebenen Mindestabstand....

Ähnliche Nachrichten

Rund 600 Menschen sollen teilgenommen haben - AfD-Bundesparteitag in Kalkar: Hunderte Menschen demonstrieren friedlich

Bei dem Bundesparteitag der AfD in Kalkar kamen mehrere hundert Menschen zusammen, um gegen die Partei zu demonstrieren. Die Proteste verliefen friedlich und...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •stern.de

Corona-Gegner aus Deutschland und Polen demonstrieren

An der Grenze zu Polen in Frankfurt (Oder) werden heute zahlreiche Gegner der Corona-Einschränkungen bei einer Demonstration erwartet. Unter dem Motto "Wir...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Weitere Politik Nachrichten

Corona-Pandemie: Teil-LOCKDOWN verlängert – Kanzlerin Merkel erklärt warum: "Das Virus lässt sich nicht betrügen"Steuerfreie Sonderzahlung: BERICHT: Bundestag zahlt tausenden Mitarbeitern von Abgeordneten Corona-Bonus
FRANZösischer Ex-Präsident Giscard d'Estaing gestorbenVideo: US-Abgeordnete trotzen TRUMP
Video aus Weißem Haus: 46-minütiger Wortschwall: TRUMP beharrt auf seinen haltlosen BetrugsvorwürfenTRUMP wiederholt seine Betrugsvorwürfe in einem 46-minütigen Video
Knapp 290.000 Haushalte: Verbraucherzentralen: Stromsperren im LOCKDOWN aussetzenKommentar - Eil-Zulassung: Beim Impfstoff taugt Harakiri-Johnson nicht als Vorbild für MERKEL
BUND: BAUERN sollten mehr Mist produzierenDas CORONAVIRUS greift in den Pflegeheimen weiter um sich

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken