Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundeswehr ermittelt wegen rechtsextremer Chats gegen 26 Soldaten

Welt Online
27.11.2020


Bundeswehr ermittelt wegen rechtsextremer Chats gegen 26 SoldatenDie Bundeswehr ermittelt einem Bericht zufolge gegen 26 Soldaten wegen extremistischer Äußerungen in einer Chatgruppe. Das geht aus einem Schreiben des Verteidigungsministeriums an die Obleute des Verteidigungsausschusses im Bundestag hervor.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CORONA-Krise: US-Notenbank warnt vor langsamerer wirtschaftlicher ErholungPandemie: CORONA-Zahlen sinken - Diskussion um Lockerungen beginnt
Hunderte Menschen betroffen: Fliegerbombe mitten auf St. Pauli gefunden: CORONA macht Evakuierung schwierig509 CORONA-Neuinfektionen in Schleswig-Holstein
ASTRAZENECA - 60 Prozent weniger Impfstoff - EU-Abgeordneter fühlt sich von ASTRAZENECA "verarscht"Extremismus in den USA: US-Behörden warnen vor radikalen TRUMP-Anhängern
BIDEN stellt Klimaschutz ins Zentrum der US-AußenpolitikDONALD TRUMP: YouTube verlängert Sperre von Trumps Account
Holocaust-Gedenktag: Royals senden Appell an "alle Generationen"Thüringen gibt an Bedürftige 2, 5 Millionen Gratis-MASKEN aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken