Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wenn die Vorwürfe stimmen, hat Nüßlein der Politik einen Bärendienst erwiesen

Augsburger Allgemeine
26.02.2021


Wenn die Vorwürfe stimmen, hat Nüßlein der Politik einen Bärendienst erwiesenGerade in der Corona-Pandemie dürfen die Bürger nicht das Gefühl haben, sie brächten größere Opfer als "die da oben". Dieses Vertrauen bringt Nüßlein ins Wanken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Kollaps" durch Corona-Pandemie: Versorgung von Krebspatienten stark bedroht

Die Auslastung der Kliniken in der Pandemie hat auch für andere Krankheiten schwere Folgen. Vor allem Krebspatienten bekämen die eingeschränkte Versorgung zu...
n-tv.de - Welt

Katholische Kirche stellt sich gegen assistierte Sterbehilfe

Die katholische Kirche hat sich abermals gegen assistierte Sterbehilfe in Deutschland ausgesprochen. "Die Politik ist gefragt, ein neues Gesetz zu schaffen. Ich...
t-online.de - Politik

Gesellschaft, Gefangenschaft, Erlösung

Wenn ein Spätwerk einen Sinn haben soll, dann wohl den, dass es die Summe aller Leistungen und offenen Fragen ist. Richard Wagners „Parsifal“ trifft dieser...
ORF.at - Welt

Mietendeckel-Entscheidung: Unternehmensverband erleichtert

Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) hat die Entscheidung zum Berliner Mietendeckel mit Erleichterung aufgenommen. "Das Urteil zeigt, was...
t-online.de - Deutschland

„Hauptziel in Pandemie ist und bleibt, Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden“

Gesundheitsminister Jens Spahn hat bei der wöchentlichen Pressekonferenz mit Lothar Wieler noch einmal das Hauptziel der aktuellen Politik betont. Er richtete...
Welt Online - Top

Intensivmediziner Janssens: Es ist fünf nach zwölf, Politik muss sofort handeln - Ausgangssperren helfen, Infektionszahlen zu senken

PHOENIX: Bonn (ots) - Der bis Ende 2020 amtierende Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin, Uwe Janssens, hat...
Presseportal - Pressemitteilungen

Pandemie-Folgen: Wenn Künstler beim Schlachter und als Pizzabote arbeiten

Sebastian Schnoy hat Künstler gefragt, wie sie in der Corona-Krise Geld verdienen – und macht der Politik einen Vorwurf.
abendblatt.de - Top

Der große Lohnreport Pflegewirtschaft: Was vom Klatschen bleibt

Vor einem Jahr wurden Pflegende als Helden bejubelt. Doch seither hat sich wenig geändert. Zwar steigen die Löhne, aber wenn Politik und Arbeitgeber nicht mehr...
wiwo.de - Politik

Weitere Politik Nachrichten

Annalena Baerbock: Wo kommt die erste Grünen-KANZLERKANDIDATIN her und wofür steht sie?News des Tages: Grüne Besserwisser, grüne Besserkönner? SUPER LEAGUE, Mars, Nasa
Kanzlerkandidatur: Letzte Runde im Unions-Drama? Jetzt muss LASCHET entscheidenLASCHET oder Söder?: Klare Präferenzen
Kanzlerfrage – LASCHET hält an Anspruch auf Kandidatur festForderungen nach Sanktionen: Ukraine, NAWALNY, Tschechien: EU für mehr Druck auf Russland
Kremlgegner NAWALNY in Straflager mit Krankenstation verlegtDie wichtigsten Änderungen bei der CORONA-Notbremse
Bisher wenige positive CORONA-Schultests63 neue CORONA-Fälle gemeldet: Ein weiterer Todesfall

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken