Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei ahndete mehr als 21.000 Verstöße gegen Corona-Regeln

t-online.de
22.09.2021


Polizei ahndete mehr als 21.000 Verstöße gegen Corona-RegelnMehr als 21.000 Verstöße gegen die Corona-Einschränkungen sind von der Berliner Polizei im vergangenen und diesem Jahr erfasst worden. Der größte Teil davon waren leichtere Verstöße, die als Ordnungswidrigkeiten geahndet wurden. Dazu kamen Strafverfahren wegen gravierender Vergehen. Das geht aus ein
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

AfD im BUNDESTAG: In häuslicher IsolationCORONA-Pandemie bleibt laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) »Notlage von internationaler Tragweite«
CORONA-Inzidenz in NRW steigt weiter: Wert bei 72, 9Infektionsschutzgesetz: Ampel-Parteien stellen Vorschlag für neue CORONA-Rechtsbasis vor
CORONA in Frankfurt: 2G-Regeln lösen Hasswelle gegen Clubs und Gastronomie ausVirologin Ciesek warnt vor CORONA-„Gewohnheitseffekt“
Stoiber mit CORONA infiziert: Leichte SymptomeRegierung entlassen: Steinmeier würdigt ANGELA MERKEL als große Kanzlerin
Bundestagspräsidentin BäRBEL BAS (SPD): »Ich habe im richtigen Moment Ja gesagt«BäRBEL BAS: Erstmals seit 1998 wieder eine Frau an Bundestagsspitze

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken