Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ukraine-Krieg: Telefonat: Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

wiwo.de
14.05.2022 ()


Ukraine-Krieg: Telefonat: Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei PutinIn einem Interview offenbart der Kanzler, keine Änderungen des Kurses Moskaus nach einem Telefonat mit Putin zu erkennen. Verteidigungsministerin Lambrecht nimmt er in Schutz.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ukraine-Krieg – die Lage am Samstag: Annalena Baerbock wirft Russland Führung eines „Korn-Kriegs“ vor

Die G7 fordern, Russland soll die Lebensmittelblockade in der Ukraine beenden und wollen notfalls jahrelang Waffen in die Ukraine liefern und Olaf Scholz sieht...
wiwo.de - Politik

Newsblog: Ukraine-Krieg: Scholz sieht keinen Sinneswandel bei Putin

Nach einem Telefonat mit Wladimir Putin sieht Bundeskanzler Olaf Scholz keine Anzeichen für eine Kursänderung Russlands. Mehr im Blog.
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •wiwo.deDeutsche WelleZEIT OnlineAugsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Weitere Politik Nachrichten

Landtagswahl in NRW: Kevin Kühnert sieht trotz Wahlergebnis Zuspruch für BUNDESKANZLERPresseschau zur NRW-Wahl: "Fast als Misstrauensvotum gegen den KANZLER"
Schwaches NRW-ERGEBNIS: Parteifreunde fordern Abgang des AfD-Chefs++ News zum UKRAINE-Krieg ++ Russland: Nato-Beitritte würden "weltweite Lage radikal ändern"
UKRAINE-Krieg: Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur Grenze vor – die NachtKrieg gegen die UKRAINE: So ist die Lage
UKRAINE meldet symbolträchtigen Vorstoß zur russischen GrenzeCDU-Generalsekretär Czaja erwartet schwarz-grüne KOALITION
Nato-Beitritt von FINNLAND und Schweden: 1.300 neue GrenzkilometerSPD: Enttäuschte Hoffnung auf den SCHOLZ-Effekt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken