Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Udo Walz (?76): Ehemann konnte sich nicht verabschieden

t-online.de
22.11.2020 ()


Mit 76 Jahren starb der Starfriseur am Freitagmittag in der Berliner Charité. Sein Mann Carsten bestätigte dies – und erzählte jetzt, dass er nicht einmal Abschied nehmen konnte von dem Menschen, mit dem er sein halbes Leben lang liiert war. Promifriseur Udo Walz ist tot. Nach einem Diabetesschock k
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Furchtbar": Ehemann von Udo Walz (†76) musste digital Abschied nehmen

Am Freitagmittag starb der Starfriseur mit 76 Jahren im Krankenhaus. Sein Mann war in Quarantäne, konnte sich deshalb nicht persönlich von Walz verabschieden....
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Welt OnlineAugsburger Allgemeinestern.deBerliner Morgenpost

Besuch im Krankenhaus verboten: Walz' Ehemann verabschiedete sich per Video

Ende letzter Woche stirbt Udo Walz an multiplem Organversagen. Er hinterlässt seinen Ehemann Carsten Thamm-Walz, der sich nun um die Beerdigung kümmern muss....
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Welt OnlineAugsburger Allgemeinet-online.destern.deBerliner Morgenpost

Weitere Prominente Nachrichten

ELLEN PAGE: "Ich bin transsexuell und mein Name ist Elliot""Star Wars": Todesursache von DAVID PROWSE (Darth Vader) bekannt
Michael WENDLER: Eskalation mit GläubigerInfluencerin ALEXIS SHARKEY TOT aufgefunden – sie lag nackt am Straßenrand
Trotz LOCKDOWN-Ende: Robbie Williams bleibt zu HauseVorzeitiges TV-Aus für VOX-SERIE "Lucie. Läuft doch!"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken