Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zeichen gegen Rassismus: Fürther Trainer ermuntert Spieler

t-online.de
04.06.2020


Zeichen gegen Rassismus: Fürther Trainer ermuntert SpielerDer Fürther Trainer Stefan Leitl unterstützt seine Spieler, sich gegen Diskriminierung und Rassismus einzusetzen. "Mich braucht keiner um Erlaubnis zu fragen. Wenn es jemand machen möchte, dann kann er das gerne tun", sagte Leitl vor dem Heimspiel in der 2. Fußball-Bundesliga am Freitag (18.30 Uhr)
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

FORMEL 1: Die Lehren aus dem Großen Preis der SteiermarkWeltklasse-Tennis trotz CORONA - Tennis kehrt nach Berlin zurück: Einladungsturnier beginnt
NGO: CORONA-Krise könnte zehn Millionen Kinder dauerhaft von Schule ausschließenNach CORONA-Einbruch: Island hofft auf wachsende Touristenzahlen
Premier League: ARSENAL und Leicester erleiden RückschlägeMerkel und Conte beraten im Schloss Meseberg über Folgen der Corona-PANDEMIE
Coronavirus-PANDEMIE: Amnesty-Bericht: Beschäftigte im Gesundheitswesen in GefahrFERRARI-Teamchef: "Nicht die Zeit für Schuldzuweisungen"
BUNDESLIGA-Aufsteiger - Hansi Müller: "VfB muss einen Knipser holen"Liverpooler FUßBALL-WG: Klopp für die Wäsche zuständig 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken