Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rapid rutscht vom Europacup-Fixplatz ab

ORF.at
15.05.2022


Rapid ist im Rennen um den finanziell lukrativen Endrang drei in der Admiral Bundesliga ins Hintertreffen geraten. Die nun viertplatzierten Hütteldorfer kassierten am Sonntag in der 31. Runde gegen Red Bull Salzburg durch ein Tor von Luka Sucic (10.) eine 0:1-Heimniederlage. Damit liegt Rapid vor der letzten Meistergruppen-Runde einen Zähler hinter der Austria. Zum Abschluss tritt Grün-Weiß am Samstag beim punktegleichen Fünften WAC an, die Austria empfängt Sturm Graz.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Formel 1, Rassismus-Vorwurf: NELSON PIQUET nimmt StellungFrings über Platz zwei bei der WM 2002: "Eine KATASTROPHE"
Verlängerung oder Verkauf - FC Bayern im Transfer-Dilemma: GNABRY droht jetzt sogar die TribüneNach unstimmigen Verhandlungen - GNABRY will offenbar bis Karriereende beim FC Bayern bleiben
Werder Bremen verpflichtet JENS STAGE vom FC KopenhagenHamburg EUROPEAN Open: Wildcard für Toptalent Schunk
Gladbacher ANDREAS Poulsen wechselt zu Aalborg BKHSV: Millionenforderung und Vorwürfe gegen THOMAS Wüstefeld
Nicht einmal KöNIGIN Serena kann die Zeit anhalten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken