Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Kontaktbeschränkungen: Flixbus und Flixtrain stellen Betrieb vorübergehend ein

wiwo.de
30.10.2020


Corona-Kontaktbeschränkungen: Flixbus und Flixtrain stellen Betrieb vorübergehend einFlixbus und Flixtrain stellen den Betrieb ab dem 3. November vorerst ein. Grund sind die kürzlich beschlossenen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Flixbus und Flixtrain: Keine Fahrten im November

Flixbus und Flixtrain: Keine Fahrten im November 01:37

Flixbus stellt den Betrieb wegen der neuen Corona-Einschränkungen ein. Auch Flixtrain macht im November Pause. Werden Flixbus-Reisen an Weihnachten wieder möglich sein?

Weitere Technik Nachrichten

Digitale Optimisten: Ghost Kitchens: Wie das Silicon Valley die GASTRONOMIE revolutionieren wilWahlerfolge im Mittleren Westen: Auferstehung der US-Stahlindustrie? Nicht mit Joe BIDEN
CAR-Institut: Experten erwarten kaum noch RABATTE auf Neuwagen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken