Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Umweltministerin Schulze erwägt Steuer auf CO2-Ausstoß

Welt Online
20.04.2019


Umweltministerin Schulze erwägt Steuer auf CO2-AusstoßUmweltministerin Svenja Schulze will eine CO2-Steuer einführen. Das ist eine der Kernforderungen der Fridays-for-Future-Bewegung. So will Schulze mit finanziellen Anreizen ein Umdenken anregen. Kritiker fürchten eine Empörungswelle.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Umweltministerin pocht bei Klimapaket auf Prüfmechanismus

Berlin - Umweltministerin Svenja Schulze hat die schwarz-roten Verhandlungen über ein weitreichendes Maßnahmenpaket für mehr Klimaschutz positiv bewertet....
stern.de - Politik

EU-Kohleregionen auf Erfahrungsaustausch in Berlin

Deutschland hat jüngst ein 40 Milliarden schweres Hilfepaket für den Kohleausstieg geschnürt. Heute lud Umweltministerin Schulze Vertreter anderer...
EurActiv - Europa

Neuer Zoff ums Klima: Worüber die Große Koalition wirklich streitet

Im Papier zum Klimaschutz lehnen CDU und CSU die Einführung einer CO2-Steuer ab, wie sie Umweltministerin Schulze plant. Welche Kompromisse möglich wären.
Augsburger Allgemeine - Politik

Weitere Top Nachrichten

Prozess: Vater einer IS-Kämpferin bricht vor GERICHT in Tränen ausSteuerhinterziehung: Angeklagter im Cum-Ex-SKANDAL belastet Deutsche Bank
Trump will Kalifornien Sonderrecht für Abgas-REGELN nehmenFussball: Hummels und ter STEGEN: Wenn aus Frust Weltklasse wird
Urkunden bald auch digital: Kabinett beschließt BLOCKCHAIN-StrategieSaudi-Arabien: Der diffuse Krieg
Fussball: Danny Da Costa verklagt seine Mutter - wegen sechs TRIKOTSAusprobiert: Test: So gut ist die Kamera des neuen IPHONE 11 Pro wirklich
Pränataldiagnostik: Down-Syndrom: Kassen tragen Bluttest-KOSTEN für RisikomütterKlimastreik: Friday für alle: Diese Berliner SCHüLER planen den Aufstand

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken