Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin lehnt Klimaschutz-Forderung der SPD ab

ZEIT Online
07.12.2019


Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin lehnt Klimaschutz-Forderung der SPD abDie SPD will das Klimapaket verschärfen, aber Annegret Kramp-Karrenbauer pocht auf die bestehende Einigung. "Wir können nicht wieder bei Null anfangen", sagt sie.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rassismusdebatte spaltet Groko: Auch Scholz fordert Polizei-Studie

Die Debatte über Rassismus in der Polizei belastet zunehmend die Große Koalition: Vizekanzler Olaf Scholz schließt sich der Forderung von SPD-Justizministerin...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •taz

Rechtsextreme bei der Polizei: SPD-Länder erwägen eigene Rassismusstudie

Die Fälle rechtsextremer Ausfälle bei der Polizei häufen sich, ein generelles Problem sieht Innenminister Seehofer aber nicht. Eine Studie zu Rassismus bei...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •ZEIT Online

Sperrung: Bis Jahresende kein Sport in der Oldesloer Stormarnhalle

Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss lehnt SPD-Antrag auf Freigabe für Vereine ab. Für viele Sportler fällt Haupttrainingsstätte weg.
abendblatt.de - Top

Weitere Top Nachrichten

GESUNDHEIT: Corona-Ampel in Berlin weiter zweimal auf GrünFall BREONNA TAYLOR : Polizei in Louisville nimmt 127 Menschen in Gewahrsam
BREONNA TAYLOR: Gewalt bei Protesten nach Justiz-SpruchUEFA-Supercup: Bayern München gewinnt Finale gegen FC SEVILLA
Religion: Katholische KIRCHE: Bis zu 50.000 Euro für MissbrauchsopferPolizei: NRW-Innenminister erwartet mehr FäLLE von Rechtsextremismus
Endspiel in Budapest: FC Bayern holt sich auch den SUPERCUPSUPERCUP: Abschiedsgeschenk von Martínez
CORONAVIRUS: Gesundheitsminister Spahn gegen bundesweite Maskenpflicht im FreienFußball: Kohfeldt fordert auf SCHALKE Reaktion der Mannschaft

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken