Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Prozess in Berlin: Linkes Wohnprojekt „Liebig 34“ darf geräumt werden

Berliner Morgenpost
03.06.2020


Prozess in Berlin: Linkes Wohnprojekt „Liebig 34“ darf geräumt werdenDer Anwalt der Bewohner der Liebigstraße 34 kündigte Einspruch gegen das Urteil des Berliner Landgerichts an.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Grundgesetz ohne Rasse - breite Unterstützung für Streichung

Grundgesetz ohne Rasse - breite Unterstützung für Streichung 01:26

Berlin, 11.06.20 Die Grünen fordern die Streichung des Begriffs «Rasse» aus dem Grundgesetz. Konkret geht es um Artikel drei Absatz drei des Grundgesetzes. in dem es heißt: «Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft,...

Weitere Top Nachrichten

Corona-KRISE: Chinas Außenhandel wächst überraschend wiederPANDEMIE: Wie Hamburger Heime die Corona-Regeln umsetzen
Leitartikel: Präsidentenwahl in POLEN: Viel Hass, etwas HoffnungSommer in HAMBURG: Tipps vom Profi: So achten Sie beim Grillen auf die Natur
Schifffahrt: HAMBURG Port Authority trennt sich von Technik-ChefHAMBURG: Stutthof-Prozess: Nebenklage-Plädoyers gehen weiter
Wetter: Wolkenband über HAMBURG und Schleswig-HolsteinMANCHESTER CITY: Jetzt startet die nächste Einkaufstour
Interview am Morgen: Randale von STUTTGART: "Meine Botschaft ist: Gewalt geht nicht"Verschobene Tokio-SPIELE: DOSB-Boss Hörmann: Sorge um mögliche Olympia-Absage 2021

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken