Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ex-Wirecard-Vorstand Marsalek will sich nicht stellen

Deutsche Welle
29.06.2020 ()


Wegen des Bilanzskandals beim Finanzdienstleister Wirecard werden die bisherigen Chefs juristisch verfolgt. Jan Marsalek ist Medienberichten zufolge im Ausland untergetaucht und will sich doch nicht der Justiz stellen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Corona-PANDEMIE: Tennis-Ass Kerber: Keiner weiß, wie es weitergehtCorona-KRISE: Wie der Botschafter der Kinos den Neustart erlebt
Neue-Deutsche-WELLE-Star: "Ich will Spaß"-Sänger heiratet live im FernsehenUSA: TRUMP will wegen "Indoktrinierung" gegen Universitäten vorgehen
Liveblog: +++ TRUMP greift zur Maske +++Hunderte deutsche Urlauber: Ballermann-Party ohne Masken und Abstand schockiert Mallorca
BUNDESLIGA: Dank Abstieg: Vorzeitiger Urlaub für Hertha-Leihgabe DudaGEFAHR von Rauchentwicklung: Post ruft rund 12 000 Streetscooter in die Werkstatt
Relegation: Der Fußballgott reicht NüRNBERG nochmal die HandFORMEL 1: Darauf muss man beim Großen Preis der Steiermark achten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken