Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Streit um Erdgas-Projekt: US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz wegen Nord Stream 2

abendblatt.de
06.08.2020


Streit um Erdgas-Projekt: US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz wegen Nord Stream 2Die US-Sanktionsdrohungen gegen Firmen, die am Erdgas-Projekt Nord Stream 2 mitwirken, richten sich nun auch konkret gegen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern. Politiker kritisieren die Drohungen scharf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Sassnitz mit

Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Sassnitz mit "vernichtenden" Sanktionen 01:10

Drei republikanische US-Senatoren haben dem Hafen Sassnitz-Mukran und dessen Mitarbeitern mit schweren Sanktionen gedroht. Dort laufen die Vorbereitungen für den bau des letzten Teilstücks der umstrittenen Erdgaspipeline Nord Stream 2.

Weitere Top Nachrichten

Gastgewerbe: GroßKONTROLLE in Bars: Corona-Auflagen nicht eingehalten107. Frankreich-Rundfahrt: Pressestimmen zum Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar
Tarife: Hamburg: Verdi droht mit Warnstreiks im öffentlichen DIENSTTour-Sieger TADEJ POGACAR: Doping ist ein Vergehen im Hier und Jetzt
Tennis am Rothenbaum: Neun SPIELER aus den Top 20 der Welt sind in Hamburg dabeiFernsehen: Emmy für die Regisseurin MARIA SCHRADER
Streit um Video-App: TikTok-Mutterkonzern widerspricht TRUMPAnlassbezug streichen: Handel will für SONNTAGSöffnung bis vors Verfassungsgericht
Coronavirus: Christian Drosten schließt erneuten LOCKDOWN ausSportpolitik: Zuschauerfrage bei HERTHA: Senat berät Verordnungs-Änderung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken