Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Maßnahmen: Bund und Länder wollen Feiern auf 50 Menschen begrenzen

ZEIT Online
29.09.2020 ()


Corona-Maßnahmen: Bund und Länder wollen Feiern auf 50 Menschen begrenzenBundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben sich angesichts steigender Infektionszahlen auf neue Maßnahmen geeinigt. Darunter sind auch Bußgelder.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Vor den Herbstferien: Staatliche Corona-Maßnahmen verschärft

Vor den Herbstferien: Staatliche Corona-Maßnahmen verschärft 01:19

Berlin, 01.10.20: Aus Angst vor stärker steigenden Infektionszahlen in den Herbstferien verschärfen Bund und Länder die Corona-Maßnahmen wieder. Folgende Beschlüsse fassten Bund und Länder unter anderem: PRIVATE FEIERN: Bei steigenden Infektionszahlen sollen Obergrenzen für die Teilnehmerzahl...

Ähnliche Nachrichten

Weniger Tote und Schwerverletzte: So soll der Verkehr sicherer werden

Jedes Jahr sterben Tausende von Menschen auf deutschen Straßen. Seit längerem gibt es die "Vision Zero": keine Toten und Schwerverletzten mehr. Bund und...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinestern.deBerliner Morgenpost

Weitere Top Nachrichten

CORONA: CORONA-Rekord: Spanien meldet eine Million InfektionenFußball: Labbadia zu CORONA-Gefahr: "Viel mehr können wir nicht tun"
Trotz aller Befürchtungen: Junge Leute in CORONA-Krise rücksichtsvollCORONA-Pandemie: Bis zu 60 Prozent Gehaltsverzicht bei Kölner Haien
Brettspielmesse: Im Test: Sechs brandneue Spiele gegen den CORONA-BluesCORONA-Nachverfolgung: "Wir sind jetzt wirklich alle gefragt"
Neue Strecke: CORONA wirft Planung für Tram am Pankower Tor zurückCORONA-Infektion: Parlamentarische Abwehrkräfte
Facebook-Dating: Facebook bringt Dating-FUNKTION in Europa an den StartWegen steigenden Corona-Zahlen: DäNEMARK SCHLIEßT GRENZE FüR DEUTSCHE URLAUBER

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken