Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesrechnungshof wirft Spahn Geldverschwendung vor

Welt Online
11.06.2021 ()


Bundesrechnungshof wirft Spahn Geldverschwendung vorDie im Winter gezahlten Erstattungspreise bei der Verteilung von Schutzmasken seien überhöht gewesen, so der Vorwurf des Bundesrechnungshof gegen Gesundheitsminister Jens Spahn. Und auch von den Grünen und der FDP kommt nun Kritik.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rechnungsprüfer werfen Jens Spahn Geldverschwendung vor

Intensivbetten finanziert, die nicht aufzufinden sind, Apotheken bei der Maskenverteilung deutlich »überkompensiert«: Der Bundesrechnungshof tadelt in einem...
Spiegel - Top

Jens Spahn: Rechnungsprüfer werfen Minister Geldverschwendung vor

Intensivbetten finanziert, die nicht aufzufinden sind, Apotheken bei der Maskenverteilung deutlich »überkompensiert«: Der Bundesrechnungshof tadelt in einem...
Spiegel - Wirtschaft

Corona-Kosten: Bundesrechnungshof wirft Spahn Geldverschwendung vor

Das Gesundheitsministerium habe viel zu viel Geld ausgegeben, bemängeln die Prüfer. Sie schreiben von "Unterstützungsleistungen nach dem Gießkannenprinzip".
sueddeutsche.de - Top

Weitere Top Nachrichten

FUßBALL-EM: Zur ZDF-Übertragung nach dem Kollaps von Christian EriksenFUßBALL-EM: Russland-Trainer Tschertschessow redet nicht übers Knien
CORONA-News am Sonntag: Zahl der Neuinfektionen in Deutschland sinkt auf 1489Einkommen: CORONA-Krise drückt Durchschnittsverdienst in Branchen
BELGIEN – Russland: Es gab auch Gutes im russischen SpielRede auf dem Grünen-Parteitag: Carolin EMCKE wird gezielt verunglimpft
Brasiliens Präsident: Ohne MASKE auf dem Motorrad: Erneut Geldstrafe für BolsonaroSCHULEN: Vize Midyatli fordert 20 Milliarden für ein Bildungspaket
Ärzte: Betriebsärzte wollen IMPFEN: Aber es fehlt an ImpfstoffFeind in meinem GARTEN: Läuse, Ameisen, Wespen und die anderen unerwünschten Tiere

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken