Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

So reagieren die Parteien auf die „kleine Bundestagswahl“

Welt Online
16.05.2022


Die Landtagswahl in NRW gilt als „kleine Bundestagswahl“ und damit war sie auch ein wichtiger Stimmungstest für die Ampel-Koalition in Berlin. Während die Grünen triumphierten, wurden SPD und FDP abgestraft. Doch mit wem wird die CDU zukünftig regieren?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Profi in Gewahrsam - Karazors U-Haft kann noch Monate andauern, doch VfB will keinen Ersatz holen

Während der VfB Stuttgart in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison gestartet ist, sitzt Atakan Karazor weiterhin in Untersuc´hungshaft. Die Schwaben...
Focus Online - Sport

Wie die Bischöfe auf die neusten Austrittszahlen reagieren, ist enttäuschend

Die Statistik ist erschütternd: Im Jahr 2021 haben 359.338 Katholiken ihre Kirche verlassen – ein Drittel mehr als im bisherigen Rekordjahr 2019. Ist der...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •tagesschau.de

Abtreibungen in den USA: "Das Polarisieren war eine ganz bewusste Entscheidung"

Republikaner und Demokraten stehen sich in der Abtreibungsfrage unversöhnlich gegenüber. Das sah vor 40 Jahren noch ganz anders aus. Der Soziologe Ziad Munson...
sueddeutsche.de - Politik

Wie andere europäische Länder die Inflationskrise bekämpfen

In Deutschland wird viel über Sinn und Unsinn des Tankrabatts und anderer Entlastungen diskutiert. Wie reagieren andere Länder in Europa auf die steigenden...
Welt Online - Top

Das steht im Koalitionsvertrag in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein hat sich nach der Landtagswahl eine neue Regierung gebildet. Nun stellen die Parteien ihren Plan für die Legislatur vor. Gut sechs Wochen...
t-online.de - Deutschland

Parlament verschleppt Stromgesetz: Ständeratskommission auf der Suche nach der Weltformel

Wirtschaft, Parteien, Verbände – alle sorgen sich um die Stromversorgung. Doch die zuständige Kommission verzettelt sich beim nötigen Gesetz.
Basler Zeitung - Top

Flankierende Massnahmen: Im grössten Problembereich mit der EU kommuniziert die Schweiz immer noch per Fax

Datenübermittlung auf Papier, ineffiziente Verfahren, zu viele Kontrollen: Die Eidgenössische Finanzkontrolle zerpflückt die flankierenden Massnahmen....
Basler Zeitung - Top

Kurzarbeitergeld: Erleichterter Zugang bis Ende September

Laut Bundeskabinett wird Kurzarbeitergeld weiter bereits dann gewährt, wenn zehn Prozent der Beschäftigten von Arbeitsausfall betroffen sind. Damit will die...
Spiegel - Wirtschaft

Weitere Top Nachrichten

G-7-Gipfel: Elmau - ein RüCKSCHRITT für den Klimaschutz?NATO will Zahl der schnellen EINGREIFKRäFTE drastisch erhöhen
Ukraine: EINKAUFSZENTRUM in Krementschuk steht nach Raketenangriff in FlammenKrementschuk: G7-Staaten verurteilen Angriff auf EINKAUFSZENTRUM, mehr als 18 Tote
Olaf Scholz: Grüne zeigen Interesse an Scholz' Vorschlag zur EINMALZAHLUNGSt. Christophorus: KIRCHE in Bergedorf-West zeigt zum Abschied 400 Erinnerung
Katholische KIRCHE: Exodus der GläubigenFolgen von Mikroplastik: Jede Woche nimmt unser KöRPER Plastik vom Gewicht einer Kreditkarte auf
Siegertypen - Jung, weiblich, erfolgreich: Laura LUDWIGKULTURminister im Interview: «Die Russen behaupten, wir Ukrainer hätten keine KULTUR, keine Geschichte»

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken