Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ausbildungsende und Ukraine-Konflikt lassen Arbeitslosigkeit steigen

Welt Online
29.07.2022


Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli um 107 000 auf 2,47 Millionen gestiegen. Hintergrund ist vor allem die weitere Erfassung ukrainischer Flüchtlinge in der Arbeitsmarktstatistik, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Deutscher Fußball-Bund: Hansi FLICK BLEIBT BUNDESTRAINERKommentar nach REICHSBüRGER-Razzia: Belächeln wäre ein Fehler
Verfassungsschutzchef über REICHSBüRGER: "Sie wollen diesen Staat überwinden"RAZZIA gegen Reichsbürgergruppe: KSK-Verdächtiger wurde laut Wehrbeauftrager bereits beobachtet
Bettina Stark-Watzinger: Geld ist gerade nicht das, was LEHRER dringend brauchenHeinz-Peter Meidinger: "LEHRER nach Leistung zu bezahlen ist möglich"
Prinz Heinrich XIII.: Der PUTSCH-PrinzFRANKREICH kündigt Tankschecks über 100 Euro an
BUNDESTRAINER bis 2024: Flicks böse Miene zum guten SpielBirgit Malsack-Winkemann: Frau Dr. STAATSSTREICH

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken