Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Krieg gegen die Ukraine: "Schröder agiert nicht als Ex-Kanzler, sondern als Geschäftsmann"

ZEIT Online
06.08.2022 ()


Krieg gegen die Ukraine: Schröder agiert nicht als Ex-Kanzler, sondern als GeschäftsmannÄußerungen über eine angebliche Verhandlungsbereitschaft von Wladimir Putin bringen Gerhard Schröder viel Kritik eint. SPD-Chefin Saskia Esken zieht eine klare Grenze.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video:

"Eine Katastrophe vermeiden": Auftakt zur Atomkonferenz in New York 02:00

In New York hat die vierwöchige UN-Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrags begonnen. Doch der Krieg gegen die Ukraine ist nicht das einzige Problem, das das Abkommen zu untergraben droht.

Ähnliche Nachrichten

RB Leipzig: Werner zurück: «Nicht als Messias, sondern als Timo Werner»

Rückkehrer Timo Werner sieht sich nicht als neuer Heilsbringer bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig.«Die Fans haben mich in den harten Zeiten, die es auch...
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •ZEIT Online

Michael Kempe: "Die beste aller möglichen Welten. Gottfried Wilhelm Leibniz in seiner Zeit": Alles verstehen wollen

Michael Kempe porträtiert Gottfried Wilhelm Leibniz nicht als weltfremden Theoretiker, sondern als am Konkreten orientierten Visionär.
sueddeutsche.de - Kultur

Von Staatskonzernen abberufen: Russland schickt Angestellte auf Militärschulung

Der Kreml bemüht sich aggressiv um Freiwillige, die der Armee im Krieg gegen die Ukraine dienen. Staatskonzerne im Westen Russlands müssen einem Bericht...
n-tv.de - Welt

Weitere Top Nachrichten

Ex-US-Präsident: FBI soll bei TRUMP nach Dokumenten über Atomwaffen gesucht habenAltkanzler Schröder verklagt den BUNDESTAG
Früherer US-Präsident: Ein Geschenk für Donald TRUMPSommer-Pressekonferenz: 38 Fragen an Olaf SCHOLZ
Bundeskanzler: Olaf SCHOLZ will noch wasAnalyse zum SCHOLZ-Auftritt: "You'll never walk alone" - die Zweite
Olaf SCHOLZ: "Die Bürgerinnen und Bürger sind schlau"Olaf Scholz: "Ich glaube nicht, dass es in diesem Land zu UNRUHEN kommen wird"
Fake-Telefonat: Franziska Giffey unterhält sich mit echtem Vitali KLITSCHKORAZZIA IN TRUMPS ANWESEN: US-Justizminister für Veröffentlichung des Durchsuchungsbeschlusses

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken