Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Deutsche Staatsangehörigkeit: Bundesinnenministerin Nancy Faeser will Einbürgerungen erleichtern

ZEIT Online
25.11.2022


Deutsche Staatsangehörigkeit: Bundesinnenministerin Nancy Faeser will Einbürgerungen erleichternDie Zeit bis zur Einbürgerung soll von acht Jahren auf fünf Jahre verkürzt werden. "Bei besonderen Integrationsleistungen" sei eine Einbürgerung nach drei Jahren möglich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nancy Faeser: "Für mich ist Hessen Herzensangelegenheit"

Bundesinnenministerin Faeser hat ihre Kandidatur für das Amt der hessischen Ministerpräsidentin offiziell bestätigt. Faeser will bis zur Wahl Innenministerin...
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Augsburger AllgemeineTagesspiegelSpiegel

Innenministerin als Spitzenkandidatin - Faeser wählt Weg mit Rückfahrkarte - und hat die Hessen-Wahl fast schon verloren

Bundesinnenministerin Nancy Faeser will hessische Regierungschefin werden, aber vorerst Ministerin bleiben. Eine andere Frage ist gravierender.Von Focus...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinen-tv.deTagesspiegelBerliner Morgenpost

Sozialdemokraten: Lob und Kritik: Faeser will Hessen-SPD in Wahlkampf führen

Seit Monaten hielten sich Spekulationen, ob Nancy Faeser als Bundesinnenministerin die Hessen-SPD in den Landtagswahlkampf führt. Jetzt herrscht Klarheit - mit...
Berliner Morgenpost - PolitikAuch berichtet bei •Augsburger AllgemeineZEIT Onlinen-tv.deFocus Online

Nany Faeser im Hessen-Wahlkampf: »In solchen Zeiten darf man politisch nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen«

Nancy Faeser will in Hessen Ministerpräsidentin werden – sich aber auch ihr Amt als Bundesinnenministerin offen halten. Die Ankündigung sorgt bei Opposition...
Spiegel - Politik

Flüchtlinge: Landkreistag will Flüchtlingsgipfel bei Bundeskanzler Scholz

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sollte nach Vorstellung des Deutschen Landkreistags zu einem Flüchtlingsgipfel einladen. Zuletzt habe Scholz im April 2022...
abendblatt.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

ERDBEBEN in Syrien und der Türkei: Mehr als 11.700 Tote – Kälte lässt Hoffnung auf Überlebende schwindenRede zur Lage der Nation: US-Präsident BIDEN im Wahlkampfmodus
US-Präsidentschaftskandidatur: BIDEN 2024? Besser nicht!Demokratische Herausforderer: Mit Liebe gegen BIDEN
Nach dem ERDBEBEN: Warum kaum Hilfe nach Syrien gelangtHilfe für ERDBEBENopfer: "Die Kinder schreien nachts: 'Wieder ein ERDBEBEN!'"
ERMITTLER: Putin hatte aktive Rolle bei Abschuss von Flug MH17TüRKEI und Syrien: Das Beben vor der Wahl
Krieg in der Ukraine: Selenskij fordert "FLüGEL für die Freiheit"Präsident ERDOGAN besucht Katastrophengebiete in der Türkei

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken