Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Anschlag in Halle: Defekte an Waffe verhinderten offenbar Schlimmeres

Augsburger Allgemeine
10.10.2019


Ein Rechtsextremist hat in Halle (Saale) zwei Menschen erschossen. Sein Ziel waren eigentlich 80 Juden in einer Synagoge. Alle News lesen Sie in unserem Live-Blog.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

Die 15- und 16-Jährigen wehren sich - "Waren völlig verängstigt": SCHüLER sollten 600 Euro Bußgeld fürs Joggen bezahlenDonald TRUMP: "Wenn das Plündern beginnt, beginnt das Schießen"
Donald TRUMP verschickt ab sofort jeden Tweet per PostIllegaler Handel mit Tilidin - 70.000 Euro durch Drogenhandel: Arzt bei Clan-Razzia in BERLIN festgenommen
Coronavirus: DROSTEN: Deutsche könnten zweiter Infektionswelle entkommenCorona-Lockerungen: Eltern und LEHRER fordern Konzepte für Schulöffnungen
Tod von GEORGE FLOYD sorgt für heftige Ausschreitungen in den USAUSA: UN verurteilen tödliche POLIZEIGEWALT gegen Schwarze
MADONNA-Video sorgt für Spott – „Rassismus weggetanzt“FRANKREICH: In Paris dürfen Parks und Gärten wieder öffnen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken