Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Busunglück auf Madeira: So wollte der Busfahrer den Absturz noch verhindern

t-online.de
18.04.2019


Busunglück auf Madeira: So wollte der Busfahrer den Absturz noch verhindernDer Bus, in dem 29 Urlauber ums Leben gekommen sind, ist direkt nach der Abfahrt aus dem Hotel verunglückt. Die Straße war schmal, nur ein dünnes Geländer trennte sie vom Abhang. Der Reisebus, der auf der portugiesischen Insel  Madeira von der Straße abgekommen ist, ist bereits 200 Meter nach seiner
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

EU-Austrittsvertrag verletzt - BREXIT-Streit: Rechtliche Schritte gegen London eingeleitetGemeinsame Erklärung: TRUMP, Putin und Macron verurteilen Gewalt in Berg-Karabach
Erklärung zu Berg-Karabach: Putin, Macron und TRUMP fordern WaffenruheStreit um CORONA-Maßnahmen: Madrid wehrt sich gegen Abriegelung
CORONA-Pandemie: Was kann die Welt von Polen und Italien lernen?Zweifel an Berechnung: 19.200 CORONA-Fälle? Merkels Luft-Nummer
"Ansteckungszahlen niedrig": Gesundheitsamt bezweifelt CORONA-StrategieSchnellcheck bei Hoffnungsträger: EU überprüft Oxford-IMPFSTOFF
Epitope: Grundlage für IMPFSTOFF: Worauf T-Zellen bei Sars-CoV-2 anspringenWas willst du trinken, Kermit?: Darf sich Wirt den AUSWEIS zeigen lassen?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken