Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Streit um EU-Austritt - EU-Unterhändler: Brexit-Einigung diese Woche noch möglich

t-online.de
15.10.2019


Luxemburg (dpa) - Eine Brexit-Einigung mit Großbritannien ist nach den Worten von EU-Unterhändler Michel Barnier noch in dieser Woche möglich. Allerdings werde ein Kompromiss mit der Zeit immer schwieriger, sagte Barnier vor einem Treffen der zuständigen EU-Minister in Luxemburg. Eine Vereinbarung m
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Große Show bei Walt Disney: NBA vor dem Neustart

Die NBA trifft die letzten Vorbereitungen für den Neustart - unter außergewöhnlichen Bedingungen. Diese Woche treffen die ersten Spieler und Betreuer in...
Augsburger Allgemeine - Sport

Kohleausstieg: Ein verdammt feiger Schritt

Das Kohleausstiegsgesetz wird diese Woche verabschiedet. Die Regierung begrenzt die Macht der Energiekonzerne. Und hilft ihnen zugleich noch einmal in fast...
ZEIT Online - Wirtschaft

Weitere Welt Nachrichten

Corona-KRISE: Bleichmittel als Corona-Medizin verkauft – mehrere ToteCorona-Krise in den USA: Top-Experte Fauci nennt VIRUS "schlimmsten Alptraum"
Corona-KRISE: Hongkong schließt wegen steigender Fallzahlen erneut alle SchulenInvestoren plagen Corona-Sorgen: TRUMP-Schlappe setzt Wall Street zu
Proteste: "Black Lives Matter"-Schriftzug vor TRUMP Tower in New YorkDonald TRUMP: Ex-Anwalt Michael Cohen schon wieder hinter Gittern
PANDEMIE im Kriegsgebiet: Erster Corona-Fall im syrischen IdlibBolivien: Präsidentin Añez mit CORONAVIRUS infiziert
VERFASSUNGSSCHUTZ: Bundespresseamt: Mitarbeiter unter SpionageverdachtInterview: Warum Russell Crowe seine neue Kino-ROLLE erst ablehnte

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken