Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Es ist ein Menschenversuch": Dieser Supercup beunruhigt den FC Bayern

n-tv.de
23.09.2020


Es ist ein Menschenversuch: Dieser Supercup beunruhigt den FC BayernBis zu 20.000 Zuschauer sollen den Uefa-Supercup zwischen dem FC Bayern und dem FC Sevilla live im Stadion verfolgen. Die Münchner sind vorsichtig, Bundestrainer Joachim Löw empfindet das "als falsches Signal". Sportlich sind zwei Leistungsträger rechtzeitig wieder fit.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

FDP-Fraktionschef: "Lockdown ist ein Akt der Verzweiflung"

München (dpa/lby) – Die FDP-Fraktion im bayerischen Landtag sieht den wegen Corona anstehenden Teil-Lockdown in Bayern kritisch und mahnt zur...
t-online.de - Politik

Flick lobt den Franzosen - Tolissos neue Rolle beim FC Bayern: Thiagos Abgang lässt ihn aufblühen

Corentin Tolisso blüht beim FC Bayern in dieser Saison auf, nach dem Abschied von Thiago ist er nun noch wertvoller für Hansi Flicks Mannschaft. Vor dem Duell...
Focus Online - Sport

Weitere Welt Nachrichten

"Ist stark gesunken": TRUMP rechnet Zahl der Corona-Toten kleinDONALD TRUMP gegen Joe Biden – so verläuft der Endspurt im US-Wahlkampf
CORONA-News: Deutsche Firma will bald Zulassung für Impfstoff beantragen"Mehrheit wird das beantragen": Wer auf CORONA-Hilfen vom Bund hoffen darf
Corona-PANDEMIE: Wie Afrika mit Einfallsreichtum gegen das Virus kämpft"Nach PANDEMIE was zurückgeben": Scholz will Corona-Steuer für Topverdiener
"Bin es leid, zu diskutieren": Merck-Chef verteidigt Teil-LOCKDOWNSuperspreaden am Wochenende?: Warum der LOCKDOWN erst Montag kommt
"Ungebildeter Rapper": LIL WAYNE schwärmt von Treffen mit TrumpNur Estland im grünen BEREICH: Fast ganz Europa ist jetzt Risikogebiet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken