Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach wochenlanger Funkstille: Moskau: Bundeskanzler Scholz telefoniert mit Putin

n-tv.de
13.05.2022 ()


Anlässlich des Ukraine-Krieges telefoniert Kanzler Scholz abermals mit dem russischen Präsidenten Putin. Das Telefonat sei im Nachgang zu Scholz' Telefonat mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj vor zwei Tagen erfolgt, heißt es von der Bundesregierung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Bald Handschlag in Kiew? Steinmeier und Selenskyj haben telefoniert

Bald Handschlag in Kiew? Steinmeier und Selenskyj haben telefoniert 01:39

Nach wochenlanger Verärgerung zwischen Berlin und Kiew kommt Bewegung in die verfahrene Situation - bis hin zur Möglichkeit eines Besuchs von Kanzler Olaf Scholz.

Ähnliche Nachrichten

Newsblog: Ukraine-Krieg: Scholz sieht keinen Sinneswandel bei Putin

Nach einem Telefonat mit Wladimir Putin sieht Bundeskanzler Olaf Scholz keine Anzeichen für eine Kursänderung Russlands. Mehr im Blog.
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •Deutsche Wellen-tv.dewiwo.det-online.deZEIT Online

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

Berlin/Moskau (dpa) - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin gesprochen....
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •n-tv.deWelt Online

Weitere Welt Nachrichten

++ News zum UKRAINE-Krieg ++ Gouverneur: UKRAINE kontrolliert weiter zehn Prozent von LuhanskMut und Hilfe wirken: Vize-NATO-Generalsekretär glaubt an UKRAINE-Sieg
Stoltenberg zur Kriegslage: "Die UKRAINE kann diesen Krieg gewinnen"Wende im August angepeilt: UKRAINE bremst russischen Vormarsch im Osten
Der Kriegstag im Überblick: Kiew meldet russische Geländegewinne - Schweden und FINNLAND streben in NATONach FINNLAND: Schwedens Regierungspartei spricht sich für Nato-Beitritt aus
Verteidigungbündnis: FINNLAND will Antrag auf Nato-Mitgliedschaft stellenOrte teils komplett abgeriegelt: NORDKOREA meldet weitere Corona-Tote
Offenbar mehr als 40 Todesfälle wegen „Fieber“ in NORDKOREANach der Wahl in NRW: Die AMPEL ist nur zweite Wahl

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken