Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump geht von „ziemlich kurzem“ Handelskrieg mit China aus

Welt Online
16.08.2019


Trump geht von „ziemlich kurzem“ Handelskrieg mit China ausDer Handelskonflikt zwischen den USA und China belastet zunehmend die Weltwirtschaft. Nun will US-Präsident Donald Trump offenbar für Beruhigung sorgen. Er erwartet schon bald eine Einigung – und keine weiteren Vergeltungsmaßnahmen Pekings.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

„Trump weiß, dass das Ganze ein Flächenbrand werden könnte“

Die Lage im Nahen Osten spitzt sich zu. Nun äußerte sich US-Präsident Donald Trump beim Treffen mit dem Kronprinzen von Bahrain und geht in die Offensive....
Welt Online - Politik

Handelsstreit geht ins Geld: US-Haushaltsloch sprengt Billion-Marke

Der Handelsstreit mit China wirkt sich auch auf den US-Haushalt aus. Die steigenden Ausgaben für Zölle treiben das Defizit auf ein neues Rekordhoch. Aber auch...
n-tv.de - Welt

Trump verschiebt Anhebung von China-Strafzöllen

Washington - Die US-Regierung will die für Anfang Oktober angekündigte Anhebung der Strafzölle auf chinesische Importe im Umfang von 250 Milliarden US-Dollar...
stern.de - Wirtschaft

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Nach Attacke auf Ölanlage: Grüne gegen Aufnahme von Rüstungsexporten nach Saudi-ArabienDrohnenangriff auf Saudi-Arabien: Warum keine neue Ölkrise droht
Simon Kremer - Lost in Nahost: Perfekter Optimierer: Was uns der weise König von Saudi-Arabien lehrtGespräch mit Björn HöCKE: "Wollten keinen Eklat" – das sagt der ZDF-Chefredakteur zum Interviewabbruch
Interviewabbruch: "HöCKE wird dieser 'Eklat' ganz recht sein"2. Fußball-Bundesliga: Furioser Fußballabend am Millerntor: St. PAULI triumphiert im Hamburger Stadtderby
2. Liga: HSV-Trainer bleibt nach Niederlage gegen St. PAULI ruhigOnline-Händler: GroßAKTIONär Kinnevik verkauft Zalando-Aktien für 558 Millionen Euro
«Hinweise konkretisiert»: Tödlicher SUV-Unfall - Fahrer-ANWALT gibt Stellungnahme abChampions League: RB LEIPZIG will bei Benfica auf der großen Bühne glänzen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken