Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ortlieb setzt sich im Streit mit Amazon durch

Welt Online
24.08.2019


Ortlieb setzt sich im Streit mit Amazon durchMarkenhersteller müssen die irreführende Verwendung ihres Namens in Anzeigen des Internet-Händlers Amazon bei Google nicht hinnehmen. Der Anbieter von wasserdichten Fahrradtaschen, Ortlieb, setzte sich im Rechtsstreit mit Amazon in letzter Instanz durch.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

FC Bayern wollte Hudson-Odoi – der bleibt beim FC Chelsea

Der FC Chelsea setzt sich im Transfer-Streit mit dem FC Bayern durch. Einer der Wunschspieler der Münchner, Callum Hudson-Odoi, sieht seine Zukunft nun doch in...
t-online.de - Sport

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Klimapaket der REGIERUNG : Prima Klima - aber nur für die GrokoAuch Lob von Verbänden: WIRTSCHAFT sieht Klimapaket kritisch
Klimaschutz: "Wie ein Notarzt, der nur GLOBULI dabei hat": Umweltschützer zerpflücken das KlimapaketLuftverschmutzung: Auto-Abgase – US-Bundesstaaten reichen Klage gegen Trump-REGIERUNG ein
Video: Saudi-Arabien: Wiederaufbau in WindeseileNach Drohnenangriff in SAUDI ARABIEN: Trump sanktioniert iranische Zentralbank
Huthi-Rebellen im Jemen verkünden Stopp von Angriffen auf Saudi-ArabienVerdi-Chef Bsirske: "Zum KLIMASCHUTZ muss politisch viel mehr geschehen"
UNO veranstaltet "Jugendgipfel" zum KLIMASCHUTZMehr als eine Million Menschen bei neuem bundesweiten Klimastreik auf der STRAßE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken