Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Attacke auf Ölanlage: Grüne gegen Aufnahme von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien

stern.de
17.09.2019


Nach Attacke auf Ölanlage: Grüne gegen Aufnahme von Rüstungsexporten nach Saudi-ArabienNach den Angriffen auf saudi-arabische Ölanlagen kocht die Debatte über eine Wiederaufnahme von Rüstungsexporten in das Königreich wieder hoch. Ein Vorstoß aus der Unionsfraktion stößt bei Grünen- und SPD-Politikern auf Ablehnung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nach 5:0 in Mainz: RB Leipzig will gegen Hertha nachlegen

Fußball-Bundesligist RB Leipzig will am Mittwoch den ersten Heimsieg nach dem Neustart holen. Das Team von Trainer Julian Nagelsmann trifft um 18.30 Uhr auf...
t-online.de - Deutschland

Nach BVB-Pleite gegen FC Bayern: Spricht Trainer Lucien Favre hier vom Abschied?

Der Trainer von Borussia Dortmund spricht nach der Niederlage im Topspiel gegen den FC Bayern ungewohnt deutlich über seine Situation – und überrascht mit...
t-online.de - Sport

Tödliche Attacke nach Vortrag: Fritz von Weizsäcker erstochen - Angeklagter ohne Reue

Nach den tödlichen Messerstichen auf den Berliner Chefarzt Fritz von Weizsäcker zeigt sich der Angeklagte vor Gericht ohne Reue. Als Grund für die Tat nennt...
stern.de - Politik

Bielefeld: Teilnehmer von Corona-Demo auf Heimweg angegriffen

In Bielefeld sind zwei Männer nach der Teilnahme an einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen angegriffen worden. Mehrere Unbekannte haben laut...
t-online.de - Deutschland

Koalitionsdebatte: Thüringen will 1000 Flüchtlinge aufnehmen

Nach kontroverser Debatte in der rot-rot-grünen Koalition schlägt Migrationsminister Dirk Adams (Grüne) jetzt die Aufnahme von bis zu 1000 Menschen aus...
t-online.de - Politik

Fußgänger nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Fußgänger ist in Berlin-Spandau von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 40 Jahre alte Fahrerin des Wagens war am Donnerstag gegen 19.30...
t-online.de - Deutschland

News zur Coronavirus-Pandemie: Von 50 auf 35 Neuinfektionen: Bayern verschärft Grenzwert

In Europa und Deutschland werden die Maßnahmen gegen eine Ausbreitung des Coronavirus nach und nach gelockert, die Zahl der Neuinfektionen steigt aber weiter...
stern.de - Kultur

Weitere Wirtschaft Nachrichten

WHO-Regionalbüro besorgt über rasanten Anstieg der Corona-FäLLE in BrasilienAutobauer-Bündnisses: Renault, Nissan und Mitsubishi erneuern wegen CORONAKRISE ihre Allianz
Reisetest mit Experten: Urlaubscheck in der CORONAKRISE: So könnten Flugreisen und Strandurlaube 2020 aussehenRegelung bleibt in Kraft: TRUMP: Ende von US-Einreisestopp aus Europa noch offen
Schlechtes Zeugnis: Twitter lehnt sich erstmals gegen unwahre Behauptungen von TRUMP aufTRUMP: Hongkong könnte Status als internationaler Finanzplatz einbüßen
Behauptung zurückgewiesen: Twitter unterzieht TRUMP erstmals FaktencheckAuslandseinsatz: TRUMP hat kein Zieldatum für Truppenabzug aus Afghanistan
Optimismus an der Wall Street: Investoren an US-Börsen heißen LOCKERUNGEN willkommenCOVID-19: Neue Studie: Berufspendler spielten große Rolle bei Ausbreitung des Coronavirus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken