Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Innenminister: Gefährliche Straftäter sollen nach Syrien abgeschoben werden

wiwo.de
05.12.2019


Innenminister: Gefährliche Straftäter sollen nach Syrien abgeschoben werdenDie Innenminister der Länder wollen gefährliche Straftäter nach Syrien zurückschicken. Nach Einschätzung des Auswärtigen Amtes ist das Bürgerkriegsland nicht sicher.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Steigende Infektionszahlen: Regionen in elf EU-LäNDERN zu Corona-Risikogebieten erklärtBeliebter Skiort: Corona-Hotspot ISCHGL: Schadenersatz-Klagen gegen Österreich
BREXIT spült Vermögen in die EU: JPMorgan verlagert Milliarden nach FrankfurtLkw-Staus an den Grenzen: Staatsminister Gove warnt vor Post-BREXIT-Staus
Umfangreiche Ermittlungen: «Ein starkes STüCK» - Drogen-Razzia bei der Münchner PolizeiMaskenmüffel im ÖPNV: MASKENPFLICHT: Stärkere Kontrollen in Bus und Bahn geplant
Verstärkte Anstrengungen zur Durchsetzung der MASKENPFLICHT im ÖPNVCum-Ex-Skandal: Warburg verliert vor Gericht gegen DEUTSCHE BANK
STUTTGART: Daimler will in Untertürkheim Tausende Stellen abbauenDas SOMMERHAUS DER STARS - Kampf der Promipaare: Outdoor-Challenge endet mit Notarzteinsatz

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken