Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesnetzagentur: Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen Telefonwerbung

abendblatt.de
15.01.2020


Bundesnetzagentur: Immer noch Zehntausende Beschwerden wegen TelefonwerbungDas Telefon klingelt: Man soll einen Vertrag abschließen, den Stromanbieter wechseln oder etwas kaufen. Solche Werbung ist in Deutschland eigentlich verboten - die Realität sieht anders aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Nachfolger schon ernannt: Disney-Chef Bob Iger tritt zurückCORONAVIRUS-Fälle: Kreis Heinsberg: Warum die Behörden Schulen und Kitas schließen
Wegen CORONAVIRUS: Internationale Reifenmesse erhöht SicherheitsmaßnahmenLuftfahrt: Lufthansa beschließt Sparprogramm wegen CORONAVIRUS
Zwischen Sorge und Panikmache: Coronavirus: "Das Erschreckendste sind die HAMSTERKäUFE" – Italienerin schildert Lage in TurinEpidemie: Maßnahmen gegen die AUSBREITUNG des Coronavirus – Was darf der Staat?
DIW-Chef Fratzscher bei ntv: VIRUS ist "zusätzliches Risiko" für WirtschaftWährend Indien-Reise: Trump äußert sich zu WEINSTEIN-Urteil – und schießt gegen die Demokraten
Riedls Dax-Radar: Warum der CORONA-Crash nicht das Ende der Aktien-Hausse bedeuten muss"Helikoptergeld" soll helfen: HONGKONG SCHENKT BüRGERN GELD gegen Konjunkturschwäche

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken