Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ausnahmezustand in Frankreich: Ermittler verfolgen Wege des Messerstechers von Nizza – was passierte in Italien?

stern.de
30.10.2020


Ausnahmezustand in Frankreich: Ermittler verfolgen Wege des Messerstechers von Nizza – was passierte in Italien?Die Messerattacke von Nizza hat in Frankreich alte Wunden aufgerissen. Mit allen Mitteln versucht die Polizei am Tag danach, die Hintergründe der Tat aufzudecken. Dabei wirft der Weg des Täters nach Südfrankreich viele Fragen auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Corona-PANDEMIE in den USA: "Will niemandem Angst einjagen, aber ...": Biden warnt vor weiteren 250.000 Corona-TotenBertelsmann-Studie: "Verliererinnen der PANDEMIE": Haus- und Familienarbeit ist während der Corona-PANDEMIE Frauensache
News zum CORONAVIRUS: Baden-Württemberg beschließt nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Corona-HotspotsTui Cruises: Corona-REGELN: Karibik-Kreuzfahrt ab Hamburg gestrichen
TRUMP-Anwalt: Giulianis wichtigste Zeugin: Habe Wahlbetrug mit eigenen Augen gesehenKolumne: Hier spricht der Boomer: Im Stil eines Diktators: TRUMP zerstört sein eigenes Land
Steuerhinterziehung: KOALITION verlängert nach Cum-Ex-Skandal VerjährungsfristLufthansa erlebt Buchungsboom: Deutsche zieht es in den Ferien ins AUSLAND
Mehrere VERLETZTE oder Tote: Schwere Explosion nahe BristolLandwirtschaft: Das blühende GESCHäFT mit Öko-Produkten und warum so viele Bauern umstellen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken