Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

Augsburger Allgemeine
06.08.2022


Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparenMit Blick auf den Winter ruft der Chef der Bundesnetzagentur die Bürger zum Energiesparen auf. So müssen selbst in Best-Case-Szenarien mindestens 20 Prozent weniger verbraucht werden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Energie: Nord gegen Süd beim Strompreis

Im Norden müssen Verbraucher mehr Stromnetzentgelte zahlen, weil bei ihnen die erneuerbaren Energien ausgebaut werden. Drei Küstenländer fordern nun...
sueddeutsche.de - Politik

„Das unterstützt die Studierenden“: Berliner Unis sollen offenbleiben – trotz enormer Energiekosten

Senat und Unis betonen, dass Präsenz prioritär ist. Wegen der Energiekrise sehen Hochschulen große Belastungen, auch wenn sie mehr Energie sparen können als...
Tagesspiegel - Deutschland

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Energie: LECKS in Nord-Stream-Pipelines: Ursache noch offen – keine Folgen für VersorgungMögliche SABOTAGE wird geprüft: Schäden an Nord Stream lassen Gaspreis deutlich steigen
Nord-Stream-PIPELINES: Größeres Leck, explosionsartiger DruckabfallEnergiekrise: Robert Habeck warnt vor wirtschaftlichen DAUERSCHäDEN
Polen, Dänemark und Norwegen eröffnen OSTSEE-PipelineChef der ukrainischen Bahn im Interview: „Der Krieg ist keine ENTSCHULDIGUNG für uns“
EU-SANKTIONEN: "Dilbar" – 60 Fahnder durchsuchen Oligarchen-YachtDie Wirtschaft stellt Italiens Regierungschefin Giorgia MELONI vor neue Realitäten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken