Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Parlamentswahl in Polen - Regierungspartei PiS vor Erfolg

stern.de
13.10.2019


Warschau - In Polen sind mehr als 30 Millionen Bürger zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. Meinungsforscher gehen davon aus, dass die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stärkste Kraft bleibt. Sie geht mit Ministerpräsident Mateusz Morawiecki als Spitzenkandidaten ins Rennen. Ob die erwartete Mehrheit für die PiS zur Regierungsbildung ausreichen wird, ist dagegen noch nicht klar. Zur absoluten Mehrheit werden 231 der 460 Abgeordnetenmandate benötigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Wahl in Polen: Absolute Mehrheit für Regierungspartei PiS

Wahl in Polen: Absolute Mehrheit für Regierungspartei PiS 01:15

Das amtliche Endergebnis nach der Parlamentswahl in Polen hat den Sieg der nationalkonservativen Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit PiS bestätigt. Die Partei von Regierungschef Mateusz Morawiecki erhielt bei der Abstimmung 43,6 Prozent der Stimmen.

Weitere Wissen Nachrichten

Die Morgenlage: IMPEACHMENT: Trump erneut schwer belastet – und heute sagt ein Schlüsselzeuge ausTV-Tipps: TV-Tipps am Mittwoch
CO2-Budget für DEUTSCHLAND: Eine Milliarde Tonnen zu vielTourismustag in Rostock: DEUTSCHLAND-Tourismus boomt
Demokratiebewegung: Tauziehen in Hongkong dauert an - CHINA empört über US-VotumChrytsal- statt Opioid-KRISE: "Ich bin auf Meth"– Provokative Kampagne weist auf South Dakotas eigentliches Drogenproblem hin
EM-Qualifikation: Mit Gnabry-Gala zu Platz eins - Kantersieg gegen NordirlandVideo: SCHOLZ: Habe ein gutes Gefühl
"Produktion Gap Report" - UN-STUDIE legt offen: Klimaziele nur mit weniger Kohle, Öl, Gas erreichbarFaktencheck: Fakten statt Fake News? - Umstrittene AfD-STUDIE präsentiert

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken