Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Brexit: Großbritannien will 60 Prozent der Importzölle streichen

brexit: großbritannien will 60 prozent der importzölle streichenDas neue Zollsystem löst auch die für Großbritannien geltenden EU-Bestimmungen für Außenzölle ab. Die Regelungen sollen ab 2021 gelten.
Quelle: ZEIT Online

Brexit: London fordert von Brüssel mehr Flexibilität ein


Quelle: ORF.at

Großbritannien: Brexit und Corona

großbritannien: brexit und coronaGroßbritannien steht vor einer epochalen Wirtschafts­krise. Die Zahl der Arbeits­­losenanträge steigt kräftig.
Quelle: sueddeutsche.de

Britisches Unterhaus stimmt für Gesetz zum Ende der Freizügigkeit

britisches unterhaus stimmt für gesetz zum ende der freizügigkeitDie Regierung will nach dem Brexit ein Punktesystem für ausländische Arbeitskräfte durchsetzen. Personen mit besonderen Qualifikationen sollen dann bevorzugt werden.
Quelle: Tagesspiegel

Gastbeitrag von Klemens Joos - Obwohl Lage durch Corona dramatisch ist: Brexit-Boris wird harten EU-Ausstieg wagen

gastbeitrag von klemens joos - obwohl lage durch corona dramatisch ist: brexit-boris wird harten eu-ausstieg wagenEU-Handelskommissar Phil Hogan hatte es ja bereits vor Beginn der jüngsten Gesprächsrunde zwischen Brüssel und London über ein umfassendes Handelsabkommen geahnt: „Es gibt nicht das geringste..
Quelle: Focus Online

Nach Brexit: Unterhaus beschließt Ende der Freizügigkeit für EU-Arbeitskräfte

Arbeitskräfte aus der Europäischen Union haben ab nächstem Jahr nicht mehr freien Zugang zum britischen Arbeitsmarkt. Ein entsprechendes Gesetz hat das britische Unterhaus nun beschlossen. ..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •EurActivDeutsche WelleZEIT Onlinestern.de

Brexit: Großbritannien konkretisiert neues Zoll-System für Zeit nach Brexit

brexit: großbritannien konkretisiert neues zoll-system für zeit nach brexitGroßbritannien will ab 2021 einen neuen, globalen Zoll einführen, der geltende EU-Bestimmungen ablösen soll. Einige Ausnahmen sollen jedoch bestehen bleiben.
Quelle: wiwo.de

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken