Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Brexit: EU-Bürger in Großbritannien müssen schnell Aufenthaltsrecht beantragen   Handel: Lebensmittelexporte in die EU nach Brexit stark gesunken   Spannungen wegen Brexit: Neue Regierungschefs in Nordirland bestätigt   Deutsche Firmen und Brexit: Eine große Enttäuschung  

Brexit: EU-Bürger in Großbritannien müssen schnell Aufenthaltsrecht beantragen

brexit: eu-bürger in großbritannien müssen schnell aufenthaltsrecht beantragenEuropäer, die auch in Zukunft in Großbritannien leben möchten, müssen sich schleunigst um ihr Bleiberecht bemühen. Die Organisation the3million setzt sich für Betroffene ein – und sieht die..
Quelle: Spiegel

"Ooooooorder!" - Kultfigur John Bercow will Boris Johnson entmachten

ooooooorder! - kultfigur john bercow will boris johnson entmachtenAls schlagfertiger und humorvoller Moderator der Brexit-Verhandlungen wurde John Bercow berühmt. Warum er nun aus der konservativen Partei von Premier Johnson austritt.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Brexit Video Ergebnisse

News video: G7-Gipfel Tag 2: China, Klima, Pandemie und... der Brexit

G7-Gipfel Tag 2: China, Klima, Pandemie und... der Brexit 01:36

Einigkeit herrschte beim gemeinsamen China-Kurs und Pandemie-Bemühungen, doch der Streit um Brexit-Sonderregeln für Nordirland trübte die Gipfel-Harmonie.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Johnson empfängt Biden in Cornwall

Johnson empfängt Biden in Cornwall 01:55

In Südengland hat Johnson vor dem G7-Gipfel mit Biden die Freundschaft beider Länder untermauert.
Quelle: Euronews German -

News video: Wortbrüchige oder Paragrafenreiter - Zoff um Nordirlandprotokoll

Wortbrüchige oder Paragrafenreiter - Zoff um Nordirlandprotokoll 01:38

Die EU besteht auf Einhaltung der Verträge, die Briten tun sich schwer, doch wieder wie zugesagt EU Gesetzen zu folgen. Die Stimmung bei den Gesprächen wird zunehmend angespannter, Grossbritannien..
Quelle: Euronews German -

News video: EU-Bürger unerwünscht im Vereinigten Königreich?

EU-Bürger unerwünscht im Vereinigten Königreich? 01:47

Allein im ersten Jahresdrittel wurden 630 EU-Bürger an der Grenze festgehalten. EU-Kommission drängt London darauf "Ruhe zu bewahren".
Quelle: Euronews German -

News video: Erst

Erst "Brexit", dann Covid - China hängt Deutschland als Top-Lieferant der Briten ab 01:00

Zum erstenmal haben Briten in China so viel eingekauft wie sonst nirgends im Ausland. China habe sich zum größten Einzelimportmarkt Großbritanniens entwickelt und dabei Deutschland überholt – so..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Seelenverwandte auf Kanal 236

seelenverwandte auf kanal 236Wie der Nachrichtensender GB News den angeblich vernachlässigten Brexit-Wählern eine Stimme verleiht.
Quelle: Tagesspiegel

Britischer Ex-Parlamentspräsident Bercow wechselt zu Labour

britischer ex-parlamentspräsident bercow wechselt zu labourSeine markanten Ordnungsrufe in den Brexit-Debatten im Unterhaus haben John Bercow über Großbritannien hinaus bekannt gemacht. Jetzt tritt er von den Tories zur Labour-Partei über - und übt Kritik.
Quelle: Augsburger Allgemeine Auch berichtet bei •Spiegel

Großbritannien: John Bercow verlässt die Johnson-Partei

großbritannien: john bercow verlässt die johnson-parteiWährend der Brexit-Verhandlungen sah ganz Europa ihn die Londoner Parlamentsdebatten leiten. Nun bricht John Bercow mit den Tories und schließt sich der Labour-Partei an.
Quelle: ZEIT Online

England – Schottland: Die erste Platte, die von der Uefa verboten wurde

england – schottland: die erste platte, die von der uefa verboten wurdeAls England und Schottland zuletzt bei einer EM aufeinandertrafen, wurde ein Song geschrieben. Über Fußball, Humor, britischen Nationalismus – und den Brexit
Quelle: ZEIT Online

Handel: Lebensmittelexporte in die EU nach Brexit stark gesunken

handel: lebensmittelexporte in die eu nach brexit stark gesunkenZum Jahreswechsel hat Großbritannien den EU-Binnenmarkt und die Zollunion endgültig verlassen. Jetzt zeigen sich die Folgen, die Exporte im Lebensmittelbereich sind teilweise drastisch geschrumpft.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner MorgenpostZEIT Online

Bei uns in London: English Breakfast in Gefahr

Die britische Presse schreibt schon von einem "sausage war". Und in der Tat: Jetzt geht es beim Brexit um die Würstchen.
Quelle: sueddeutsche.de

Spannungen wegen Brexit: Neue Regierungschefs in Nordirland bestätigt

spannungen wegen brexit: neue regierungschefs in nordirland bestätigtBelfast (dpa) - In der ehemaligen britischen Unruheprovinz Nordirland sind am Donnerstag die Posten der beiden Regierungschefs neu besetzt worden. Die Einheitsregierung aus den jeweils stärksten..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •abendblatt.deBerliner Morgenpost

Artmarket.com: Die Stellung Frankreichs auf dem globalen Kunstmarkt, 6 Monate nach Brexit

Artmarket.com: Paris (ots/PRNewswire) - Im März dieses Jahres konnte Frankreich dank des Werkes von Vincent Van Gogh, Scène de rue Montmartre (Straßenszene in Montmartre) (1887) wieder mit dem..
Quelle: Presseportal

Deutsche Firmen und Brexit: "Eine große Enttäuschung"

deutsche firmen und brexit: eine große enttäuschungNeue Zollkontrollen, mehr Bürokratie, zusätzliche Kosten: Der Brexit lässt so manche deutsche Firmen überlegen, ob sie Standorte in Großbritannien noch aufrechterhalten können. Von Aylin Dülger.
Quelle: tagesschau.de

Onlinehandel: Coronakrise verdoppelt das Wachstumstempo der Paketdienste

Eine Studie des Paketverbands BIEK zeigt, dass die für 2025 angepeilte Sendungsmenge wohl drei Jahre früher erreicht wird, als erwartet. Allein der Brexit bremst.
Quelle: Handelsblatt

Großbritannien: Experten warnen vor Brexit-Folgen für Hunderttausende Bürger

großbritannien: experten warnen vor brexit-folgen für hunderttausende bürgerIn Großbritannien lebenden EU-Bürger droht nach Ende des Settlement-Programms die Abschiebung. Die betroffenen Menschen sind in Großbritannien nicht einmal registriert.
Quelle: ZEIT Online

Brexit-Frist läuft aus: Hunderttausenden Europäern droht Ausreise

brexit-frist läuft aus: hunderttausenden europäern droht ausreiseDurch den Brexit könnten Hunderttausende Europäer ihr Aufenthaltsrecht in Großbritannien verlieren - wenn sie sich nicht rechtzeitig auf ein Programm der Regierung bewerben. Doch viele wissen nichts..
Quelle: n-tv.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken