Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Fussball-Bundesliga: Hertha-Manager Preetz hat auch mit Kovac verhandelt

fussball-bundesliga: hertha-manager preetz hat auch mit kovac verhandeltLaut Sportchef Michael Preetz befindet sich Hertha im Austausch mit Investor Windhorst über eine Erhöhung der Mittel für den Klub.
Quelle: Berliner Morgenpost

Preetz: Austausch mit Kovac über "Engagement" bei Hertha

preetz: austausch mit kovac über engagement bei herthaVor der Verpflichtung von Bruno Labbadia als neuem Trainer bei Hertha BSC hat Geschäftsführer Michael Preetz auch mit dem ehemaligen Bayern-Coach Niko Kovac gesprochen. "Es ist völlig klar, dass..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Haben schlechte Hinrunde nicht bereut

haben schlechte hinrunde nicht bereutDer FC Bayern entlässt im November Niko Kovac als Chef-Trainer und zeigt zuvor schlechte Leistungen. Einen Wendepunkt sieht Thiago Alcantara in der kurz darauf folgenden Winterpause.
Quelle: Welt Online

Bundesliga: In der "vorgezogenen Sommerpause": Bruno Labbadia löst Alexander Nouri als Hertha-Trainer ab

bundesliga: in der vorgezogenen sommerpause: bruno labbadia löst alexander nouri als hertha-trainer abBruno Labbadia wird neuer Cheftrainer bei Hertha BSC und löst Alexander Nouri ab. Aus der Verpflichtung von Ex-Bayern-Coach Niko Kovac wird demnach in Berlin nichts.
Quelle: stern.de

"Gefühlslage war angespannt": Flick machte Müller wieder Bayern-hungrig

gefühlslage war angespannt: flick machte müller wieder bayern-hungrigWäre Niko Kovac noch Trainer des FC Bayern, dann wäre Thomas Müller mutmaßlich nicht mehr da. Die untergeordnete Rolle, die das Klub-Urgestein des deutschen Fußball-Rekordmeisters unter dem..
Quelle: n-tv.de

„Im Herbst hatte ich nicht im Sinn, unbedingt zu verlängern“

„im herbst hatte ich nicht im sinn, unbedingt zu verlängern“Thomas Müller spricht erstmals ausführlich über seine Vertragsverlängerung beim FC Bayern. Er beschreibt, was ihm unter Ex-Trainer Kovac nicht passte. Und erklärt seine Sicht auf die..
Quelle: Welt Online

FC Bayern verlängert mit Flick

fc bayern verlängert mit flickDer FC Bayern München verlängert mit Trainer Hansi Flick. Nach der Entlassung von Niko Kovac im Herbst 2019 übernahm der 55-Jährige und bekommt jetzt ein neues Arbeitspapier bis 2023.
Quelle: Welt Online

FC Bayern München: Rekordmeister verlängert mit Trainer Flick — bis 2023

Lange wurde über die beste Besetzung für die Position des Cheftrainers beim Rekordmeister diskutiert, nun herrscht Klarheit. Die Münchner binden den Kovac-Nachfolger langfristig mit einem neuen..
Quelle: t-online.de

Fußball-Bundesliga: Hansi Flick bleibt Bayern-Trainer: Vertrag bis 2023

fußball-bundesliga: hansi flick bleibt bayern-trainer: vertrag bis 2023Trainer Hansi Flick wird für seine erfolgreiche Arbeit beim FC Bayern München mit einem neuen Vertrag belohnt. Der 55-Jährige bekommt einen Kontrakt für weitere drei Jahre. Der Nachfolger von Niko..
Quelle: stern.de

Vertragsverlängerung: Fix: Flick bleibt Bayern-Trainer

vertragsverlängerung: fix: flick bleibt bayern-trainerDer FC Bayern vertraut weiter auf Hansi Flick. Der 55-Jährige bekommt in München einen neuen Cheftrainer-Vertrag bis 2023. Das ist der Lohn einer bärenstarken Saison. Der Nachfolger von Niko Kovac..
Quelle: abendblatt.de


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken