Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Dagestan: Einsatzkräfte feuern bei Protesten gegen Mobilmachung Warnschüsse ab   Proteste in Lubmin: Tausende fordern Öffnung von Nord Stream 2   Heftige Proteste in Dagestan: Russische Region lehnt sich gegen Putins Pläne auf   Mehr als 40 Tote bei Protesten für Mahsa Amini im Iran   Berichte: Mehr als 40 Tote bei Protesten im Iran   Ukraine-Überblick: Proteste in Russland, Wechsel im Verteidigungsministerium  

Tod von Mahsa Amini: Mehr als 1.200 Festnahmen seit Protestbeginn im Iran

tod von mahsa amini: mehr als 1.200 festnahmen seit protestbeginn im iranLaut offiziellen Angaben wurden Hunderte weitere "Randalierer" festgenommen. Auch in Teheran reißen die Proteste nicht ab. Deutschland bestellte Irans Botschafter ein.
Quelle: ZEIT Online

"Wird gegen Dekret verstoßen": Kreml: Teilmobilisierung läuft nicht nach Plan

wird gegen dekret verstoßen: kreml: teilmobilisierung läuft nicht nach planBei der Teilmobilisierung in Russland häufen sich die Berichte über Störungen: fälschlicherweise eingezogene Männer, Gewalt bei der Rekrutierung, Proteste. Kremlsprecher Peskow räumt das..
Quelle: n-tv.de

Proteste Video Ergebnisse

News video: Mehr als Mahsa Amini:

Mehr als Mahsa Amini: "Frauen, Leben, Freiheit!" Trotz 1.200 Festnahmen weiter Proteste in Iran 01:00

Mehr als Mahsa Amini: "Frauen, Leben, Freiheit!" lautet der Slogan der Protestierenden in Iran.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mobilisierung: Mehr Proteste, mehr Verhaftungenn in Russland

Mobilisierung: Mehr Proteste, mehr Verhaftungenn in Russland 02:00

Die russische Polizei nahm mehr als 700 Demonstranten in mehr als 30 Städten in ganz Russland fest, bei vorangegangenen Protesten waren bereits mehr als 1.300 Menschen festgenommen worden.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Russland: Mehr Proteste, mehr Verhaftungen

Russland: Mehr Proteste, mehr Verhaftungen 01:27

Bei Protesten in mehr als 30 Städten gegen die Einberufungen in Russland werden über 700 Verhaftungen gemeldet. Viele der Festgenommenen erhielten sofort einen Einberufungsbefehl.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Proteste gegen Stierkampf in Spanien

Proteste gegen Stierkampf in Spanien 00:25

Die Stierschützer fordern ein Ende der traditionellen Stierqual
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Wieder Proteste im Iran - trotz des gewaltsamen Vorgehens der Sicherheitskräfte

Wieder Proteste im Iran - trotz des gewaltsamen Vorgehens der Sicherheitskräfte 01:08

Iranischen Staatsmedien zufolge wurden inzwischen mehr als 30 Menschen getötet - die Behörden wollen offiziell keine neuen Opferzahlen bekannt geben. Die Menschenrechtsorganisation Iran Human Rights..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Nach Tod von Mahsa Amini: Iran weist EU-Kritik am Vorgehen gegen Demonstranten zurück

Nach dem Vorgehen iranischer Sicherheitskräfte gegen Demonstranten verwahrt sich Teheran gegen Kritik aus Europa. Die Proteste im Land halten offenbar weiter an. Die Behörden sperren das Internet.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Internetsperre beeinträchtigt Informationen über Proteste im Iran


Quelle: ORF.at

Proteste gegen Mobilmachung: Schießerei in russischer Einberufungsstelle

Ein 25-Jähriger soll auf den Leiter einer Einberufungsstelle geschossen haben. Seit Putin die Teilmobilmachung verkündet hat, kommt es landesweit zu Widerstand.
Quelle: DiePresse.com

Shirin Neshat über Proteste in Iran: »Ihr Kampf ist der Kampf aller Frauen in der Welt«

Der Tod von Mahsa Amini hat für Frauen weltweit eine Symbolkraft wie der Tod von George Floyd für die Schwarzen, sagt Shirin Neshat. Die in den USA lebende iranische Künstlerin glaubt, das Regime in..
Quelle: Spiegel

Ukraine-Krieg – die Lage am Montag: Ukraine appelliert an Russlands Minderheiten

ukraine-krieg – die lage am montag: ukraine appelliert an russlands minderheitenNach Beginn der Mobilmachung reißen die Proteste in Russland nicht ab. Gerade ethnische Minderheiten leisten Widerstand. Der ukrainische Präsident richtet besonders an sie einen Appell. Die..
Quelle: wiwo.de

Proteste gegen steigende Preise in Tunesien


Quelle: ORF.at

Entlastungspaket: Vater Staat zahlt, aber nur auf Umwegen

Warum kann der Staat uns eigentlich nicht einfach Geld überweisen? Möglich wäre das zwar, aber auch ganz schön kompliziert. Außerdem: Die Proteste im Iran gehen weiter.
Quelle: ZEIT Online

„Ethnischen Säuberungen“: Bei seiner Teilmobilmachung schickt Putin vor allem Minderheiten an die Front

Nach Beginn der Mobilmachung reißen die Proteste in Russland nicht ab. Gerade ethnische Minderheiten leisten Widerstand. Der ukrainische Präsident richtet an sie einen Appell.
Quelle: Tagesspiegel

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Seit der Mobilmachung reißen die Proteste in Russland nicht ab. Gerade ethnische Minderheiten leisten Widerstand. An sie richtet der ukrainische Präsident Selenskyj einen Appell. Die News im..
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Heftige Proteste in Dagestan: Russische Region lehnt sich gegen Putins Pläne auf

heftige proteste in dagestan: russische region lehnt sich gegen putins pläne aufIn ganz Russland gehen Menschen gegen die Teilmobilmachung auf die Straße. Aus der Teilrepublik Dagestan zeigen Videos besonders heftige Proteste, auch Warnschüsse sind zu hören. In der muslimisch..
Quelle: n-tv.de

Tod von Masha Amini: Proteste in Iran

Die Proteste in Iran halten an, auch wenn die Regierung mit äußerster Härte reagiert. Aktivisten gehen von mindestens 50 Todesopfern aus. Auch in Berlin gingen Menschen auf die Straße.
Quelle: Spiegel

Iran stemmt sich weiter gegen Proteste

Die Angst vor der Religionspolizei im Iran scheint derzeit zu schwinden: Weiterhin gibt es laute Proteste nach dem Tod einer jungen Frau in Polizeigewahrsam. Präsident, Polizei und Armee wollen Härte..
Quelle: ORF.at

Mahsa Amini: Künstlerinnen unterstützen Proteste im Iran

Während die gewaltsame Unterdrückung der Proteste im Iran eskaliert, versuchen Künstlerinnen weltweit die Botschaft der Demonstranten zu verstärken.
Quelle: Deutsche Welle


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken