Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
USA-Russland: Doppelter Staatsbürger   Ukraine: Russland meldet hohe Beteiligung an Scheinreferenden   Nach Wahlsieg der Ultrarechten: Russland hofft auf konstruktivere Beziehung zu Italien   Krieg gegen die Ukraine: Russland räumt Fehler bei Teilmobilmachung ein   Orban kündigt Volksbefragung zu Russland-Sanktionen an   Bericht über Ausreisevisa: Russland will Grenzen für Wehrpflichtige schließen  

Ukraine: Russland meldet hohe Beteiligung an Scheinreferenden

ukraine: russland meldet hohe beteiligung an scheinreferendenNoch bis Dienstagabend laufen die Scheinreferenden in den besetzten Gebieten der Ukraine. Russland meldet eine hohe Wahlbeteiligung, doch belegen lässt sich das nicht. Von der Front werden erbitterte..
Quelle: tagesschau.de

"Ich will nicht an die Front": Kriegsverweigerer in Russland zündet sich an

ich will nicht an die front: kriegsverweigerer in russland zündet sich anPutins Teilmobilisierung löst unter vielen Bürgern in Russland Panik aus. Manche stürzt die Angst vor dem Krieg in die Verzweiflung. Ein schlimmer Fall ereignete sich in der Stadt Rjasan, wo sich..
Quelle: n-tv.de

Russland Video Ergebnisse

News video: Abstimmungen „eindeutige Verletzung des Völkerrechts“: Großbritannien beschließt weitere Sanktionen

Abstimmungen „eindeutige Verletzung des Völkerrechts“: Großbritannien beschließt weitere Sanktionen 01:25

Die Abstimmungen in den vier ukrainischen Gebieten über eine mögliche Angliederung an Russland endet an diesem Dienstag. Kiew und der Westen sprechen von Scheinreferenden, die völkerrechtswidrig..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Durch Erlass Putins: Edward Snowden ist jetzt Russe

Durch Erlass Putins: Edward Snowden ist jetzt Russe 00:25

Snowden wurde 2013 von Russland Asyl gewährt, nachdem in seinem Heimatland gegen ihn Anklage wegen Spionage erhoben wurde, weil er vertrauliche Geheimdienstunterlagen veröffentlichte.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Russland mobilisiert seine Männer - nicht zum ersten Mal

Russland mobilisiert seine Männer - nicht zum ersten Mal 02:00

Russland mobilisiert seine Männer für den Krieg in der Ukraine. Aber es ist nicht Putins erster Versuch, es hat bereits mehrere schwierige Mobilisierungsversuche gegeben, so Institut for the Study of..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mobilisierung: Mehr Proteste, mehr Verhaftungenn in Russland

Mobilisierung: Mehr Proteste, mehr Verhaftungenn in Russland 02:00

Die russische Polizei nahm mehr als 700 Demonstranten in mehr als 30 Städten in ganz Russland fest, bei vorangegangenen Protesten waren bereits mehr als 1.300 Menschen festgenommen worden.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Russland: Mehr Proteste, mehr Verhaftungen

Russland: Mehr Proteste, mehr Verhaftungen 01:27

Bei Protesten in mehr als 30 Städten gegen die Einberufungen in Russland werden über 700 Verhaftungen gemeldet. Viele der Festgenommenen erhielten sofort einen Einberufungsbefehl.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

"Europas Bürger zahlen Preis": Orban will Volk zu Russland-Sanktionen befragen

europas bürger zahlen preis: orban will volk zu russland-sanktionen befragenSeit Monaten flucht der ungarische Ministerpräsident Orban über die EU-Sanktionen gegen Russland. Die europäische Elite hätte darüber entschieden, ohne die Bürger zu fragen, poltert er. Deshalb..
Quelle: n-tv.de

Nach Wahlsieg der Ultrarechten: Russland hofft auf "konstruktivere" Beziehung zu Italien

nach wahlsieg der ultrarechten: russland hofft auf konstruktivere beziehung zu italienDer Wahlsieg der Rechten in Italien stellt Europa in Krisenzeiten vor neue Ungewissheit. Russland nutzt den Moment, um an die neue Regierung zu appellieren: Sie solle die feindselige Haltung des..
Quelle: n-tv.de

Krieg gegen die Ukraine: Russland räumt Fehler bei Teilmobilmachung ein

300.000 Reservisten will Russland zusätzlich rekrutieren. Bei der Umsetzung gebe es Fehler, räumte Putins Sprecher nun ein – und schloss auch Grenzschließungen nicht aus.
Quelle: ZEIT Online Auch berichtet bei •abendblatt.deBerliner Morgenpost

Ungarn: Orban kündigt Volksbefragung zu Russland-Sanktionen an

Seit Monaten wettert Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban gegen die Russland-Sanktionen, die die EU nach der Invasion in der Ukraine verhängte. Jetzt will er das ungarische Volk dazu befragen.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Augsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Teilmobilmachung in Russland: Kreml räumt Verstöße ein

Der Kreml hat erstmals Verstöße bei der Teilmobilmachung in Russland eingeräumt. Viele Russen verlassen unterdessen das Land, um einer Einberufung zu entgehen - so meldete Finnland einen..
Quelle: tagesschau.de

Bericht über "Ausreisevisa": Russland will Grenzen für Wehrpflichtige schließen

bericht über ausreisevisa: russland will grenzen für wehrpflichtige schließenEinem russischen Exil-Medium zufolge will Russland nach der Durchführung seiner Pseudo-Referenden in der Ukraine die Grenzen für Männer schließen, die im Mobilmachungsalter sind. Schon am..
Quelle: n-tv.de

Wirtschaftsbeziehungen mit Russland: Toyota gibt das eigene Werk in St. Petersburg auf

Der nächste große Autohersteller gibt die Produktion in Russland auf: Toyota will das Werk in St. Petersburg schließen. Ein weiterer Hersteller könnte folgen.
Quelle: Handelsblatt

Rede vor UN-Vollversammlung: Lawrow: Westen will Russland "zerstückeln"

rede vor un-vollversammlung: lawrow: westen will russland zerstückelnBei der UN-Generaldebatte wirft der russische Außenminister den westlichen Staaten vor, Russland "zerstückeln" zu wollen. Lawrow verteidigt die sogenannten Referenden in den von Russland besetzten..
Quelle: n-tv.de

Teilmobilisierung in Russland: Männer, die aus Russland fliehen

In Russland protestieren die Menschen gegen die Mobilisierung. Wer kann, der flieht vor dem Kriegsdienst. Außerdem im Update: globaler Klimastreik
Quelle: ZEIT Online

Baerbock: "Es wird jeden in Russland betreffen"

In Russland protestieren zahlreiche Menschen gegen die Teilmobilmachung. In diesen Protesten sieht Annalena Baerbock eine Art Vorbild. Außenministerin Annalena Baerbock hat den Mut der Menschen..
Quelle: t-online.de

Medwedew: Russland bereit, Atomwaffen einzusetzen, um annektierte Gebiete zu verteidigen

Bei Explosionen in den von Russland besetzten Gebieten kommen Menschen ums Leben. Nach fast sieben Monaten Krieg haben die Ukraine und Russland einen großen Gefangenentausch vollzogen. Die EU will..
Quelle: DiePresse.com

Nordkorea will keine Waffen an Russland verkaufen

Die USA warfen Nordkorea kürzlich vor, Waffen und Munition an Russland verkaufen zu wollen. Das kommunistische Land dementiert die Vorwürfe. Nordkorea plant nach eigenen Angaben keine Waffen- und..
Quelle: t-online.de

London: Russland hat Probleme mit Teilmobilisierung

london: russland hat probleme mit teilmobilisierungLaut britischer Geheimdiensterkenntnisse hat Russland Probleme bei der Umsetzung der Teilmobilisierung. 300.000 Reservisten werden demnach monatelang nicht kampffähig sein. Währenddessen sind Flüge..
Quelle: Augsburger Allgemeine Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Russland verliert an Machtpotenzial in seiner Nachbarschaft

russland verliert an machtpotenzial in seiner nachbarschaftNach wie vor beansprucht Russland seine Nachbarschaft als Einflusszone. Sind die aufflammenden Konflikte dort Zeichen von Schwäche? Sicher ist, Russland kann weniger flexibel agieren und seinen..
Quelle: tagesschau.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken